MacID entsperrt den Mac per TouchID und Trackpad, sperrt euren Mac bei Verlassen

Marcel Am 21.01.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 2:27 Minuten

macid-header

MacID ermöglicht euch die Entsperrung eures Macs bei TouchID oder per Klopfmuster auf dem Touch- und Trackpad, sowie das Sperren eures Gerätes bei Verlassen eures Arbeitsplatzes.

Jede Wette, dass Apple in der kommenden MacBook-Generationen auch einen TouchID-Sensor verbaut – zumindest wäre es ein logischer Schritt und sicherlich keine schlechte Sache. Bis es aber so weit ist muss man sich mit Apps von freien Entwicklern behelfen, sofern man seinen Mac mittels TouchID entsperren möchte. Davon gab es in der Vergangenheit bereits ein paar, die aber bislang nicht wirklich überzeugt hatten, da die notwendigen Schritte zur Entsperrung einfach zu groß waren. Anders hingegen macht es die App MacID, eine Duo-Lösung bestehend aus einer App für’s iPhone und passender Kompagnon-App für den Mac. Dabei solltet ihr aber bedenken: Die Lösung funktioniert dank notwendiger Bluetooth 4.0 LE Kompatibilität mindestens ein iPhone 4S oder neuer, ebenso solltet ihr darauf achten, dass auch euer Mac unterstützt wird – eine Auflistung der funktionierenden Generationen findet ihr auf dieser Seite vor.

Habt ihr dann die iPhone-mit der Mac-App gekoppelt – was binnen weniger Sekunden erledigt ist – werdet ihr aufgefordert das Passwort eures Macs einzugeben. Dieses wird natürlich nur lokal auf dem Mac gespeichert und mittels AES256 verschlüsselt, was eine ausreichende Sicherheitsstufe darstellen dürfte. Ist alles erledigt, könnt ihr auch schon den ersten Versuch wagen und euren Mac sperren. Einmal wieder einschalten, schon sollte bei aktiver iPhone-App der gewohnte TouchID-Dialog auftauchen, Finger auflegen, fertig. Soweit macht die App keine großen Unterschiede zu anderen derartigen Lösungen. Interessant wird es allerdings, wenn ihr euer iPhone ebenfalls entsperrt habt. Denn in diesem Falle erhaltet ihr eine Push-Benachrichtigung auf euer Gerät, ein Wisch blendet einen Autorisieren-Button ein, woraufhin sich ebenfalls sofort der bekannte TouchID-Dialog öffnet. Der Vorteil: Bei anderen Anwendungen musste man zuerst das iPhone entsperren, hier klappt dies nun direkt vom Homescreen aus – ohne, dass man zweimal den Finger auflegen muss.

Daneben bietet MacID aber auch noch zwei andere Features. Zum einen könnt ihr euren Mac automatisch sperren lassen, sobald ihr euren Arbeitsplatz verlasst, ähnlich des Sesame-Bluetooth-Sticks. Über die iOS-App selbst könnt ihr euren Mac auch direkt aufwachen lassen, wobei dies über die Tastatur sicherlich schneller gelöst ist – so müsste man doch wieder die iOS-App öffnen. Mitteilungszentrale, anyone? Ein weiteres – wie ich finde sehr geniales – Feature ist die Möglichkeit, euren Mac per Klopfzeichen auf dem Touch- oder Trackpad zu entsperren. Diese Funktion könnt ihr über das Icon in der Menüleiste einrichten, wobei ihr selbst ein Klopfmuster bestimmen könnt. Mac aufwachen lassen, Klopfzeichen drauf hämmern, entsperrt. Finde ich fast noch gelungener, als die Entsperrung per TouchID.

Funktioniert alles überraschend gut, im Grunde würde mir auf Anhieb nur ein Widget für die Mitteilungszentrale als Verbesserung einfallen – aber man braucht ja auch als Entwickler immer noch Luft nach oben. Wer also seinen Mac mit einem sicheren Passwort schützen möchte, dabei allerdings keine Lust hat, dieses immer wieder auf’s Neue eingeben zu müssen, der sollte sich MacID wirklich einmal anschauen, für mich schon jetzt eine App des Jahres. Allerdings hat das ganze auch seinen Preis: Während die Anwendung für den Mac gratis verfügbar ist, müsst ihr für die iOS-App im App Store 3,99 Euro auf den Tisch legen. Aber wie gesagt: Es lohnt sich – aber vergesst nicht, vor dem Kauf auf die Systemanforderungen zu achten…

Zum Download der Mac-Kompagnon-App

MacID
MacID
Entwickler: Kane Cheshire
Preis: 3,99 €

via TUAW

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 6s Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Display, 16GB interner Speicher, IOS) grey
  • Neu ab EUR 675,00, gebraucht schon ab EUR 329,00
  • Auf Amazon kaufen*