Magine TV veröf­fent­licht App für Apple TV (und 30% XMAS-Rabatt)

Am 09.12.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:02 Minuten

magine-apple-tv-1

Der Online-TV-Dienst Magine TV hat mit Magine Live eine App für den Apple TV 4 veröf­fent­licht, über die man auf das abonnierte Programm­paket zugreifen und seine Sender schauen kann.

Der Streaming-Dienst aus Schweden ist seit Anfang des letzten Jahres auch in Deutschland vertreten und bietet mit über 90 Fernseh­sendern ein recht breites Spektrum. Das kostenlose Basis­paket beinhaltet lediglich 24 dieser Sender, vor allem natürlich die öffentlich-recht­lichen TV-Sender. Im Master-Paket gibt es zusätzlich noch Privat­sender der RTL- und ProSiebenSat.1-Gruppe, während das Magic-Paket sämtliche der angebo­tenen Kanäle mit sich bringt. Tipp am Rande: Derzeit gibt es über Weihnachten rund 30 Prozent Rabatt auf eines der Pakete, sodass für das Master-Paket nur 4,89 Euro/Monat und für das Magic-Paket 11,19 Euro/Monat fällig werden. Das aber nur am Rande. 

Aber zum eigent­lichen Thema, der neuen Magine-App für den Apple TV der vierten Generation. Diese bietet logischer­weise Zugriff auf das von euch abonnierte Programm-Paket, das war es dann aber auch. Zu gute halten muss man der App, dass der Sender­wechsel und das Anschauen ohne Probleme und flüssig funktio­niert. Im Gegenzug aber fehlt zum Beispiel eine anständige Programm­über­sicht (der Slider ist eher subop­timal) oder andere Dinge, die man von Magine gewohnt ist – selbst das Erstellen eines neuen Accounts ist über die App nicht möglich, was ich recht bezeichnend finde. Dennoch: Wer kein Kabel-TV gebucht hat, bekommt mit Magine auch auf dem Apple TV eine brauchbare Alter­native.

magine-apple-tv-2

Quelle Magine