MobileData für iOS: Datenverbrauch als Widget für o2-Kunden

Marcel Am 18.12.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:55 Minuten

Bislang schauten o2-Privatkunden in die Röhre, nun gibt es aber auch für jene Nutzerschicht mit iOS ein entsprechendes Widget zwecks Anzeige des aktuellen Datenverbrauchs. Oder: Ein Widget geht noch…

Nochmal etwas zum Thema Datenverbrauch als Widget für iOS. Hierbei gab es in den letzten Tagen und Wochen bereits sehr gelungene Lösungen wie NitroStats, DataTrackr oder auch DataRocket. Diese aber funktionieren zum derzeitigen Stand lediglich für Kunden von T-Mobile, teilweise auch für Vodafone – Nutzer einer SIM-Karte von o2 schauen bislang aber in die Röhre. Ja, hier könnte man Data Widget nutzen, welches mit allen Providern funktioniert – dieses greift dabei aber auf die Daten von iOS selbst zurück, was je nach Taktung des Anbieters weniger genau ist und lediglich für einen groben Überblick ausreichend ist.

Mit MobileData gibt es nun aber eine neue App von Florian Walter, die wie gewohnt direkten Zugriff auf den aktuellen Verbrauch, das noch verfügbare Datenvolumen sowie die Dauer bis zum Ende des Abrechnungszeitraums bietet. Die Besonderheit: MobileData lässt sich derzeit nur für o2-Kunden nutzen (lediglich Privattarife, keine Business- oder Prepaid-Verträge), T-Mobile und Vodafone sollen erst mit einem kommenden Update folgen. Und damit haben wir dann wohl auch genug Datenverbrauch-Widgets…

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 6s Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Display, 64GB interner Speicher, IOS) grey
  • Neu ab EUR 679,00, gebraucht schon ab EUR 459,99
  • Auf Amazon kaufen*