Musik-Player VOX für OS X erhält SoundCloud-Integration, kostenloses Radio und mehr

Marcel Am 05.08.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:34 Minuten

vox21-macosx

Wenn es darum geht, den besten Musik-Player für OS X zu finden so muss man sicherlich auch einmal einen Blick auf den kostenlosen VOX Music Player werfen. Bereits Anfang des Jahres hat die App ein großes Major-Update auf die Version 2.0 und damit unter anderem eine neue, flachere Optik erhalten, nun legt das Entwickler-Team namens Coppertino nochmals nach und präsentiert VOX in Version 2.1. So wurde hier und da nochmals etwas Hand angelegt und die Optik nochmals etwas verfeinert, allerdings finden sich auch ein paar größere Neuerungen. So zum Beispiel die neu eingeführten Sammlungen („Collections“), die im Grunde nichts anderes als schick visualisierte Playlists darstellen – hierbei werden euch aber sowohl in VOX angelegte Playlists angezeigt, als auch jene aus eurer iTunes-Library.

Ebenfalls neu und für viele sicherlich eine echte Bereicherung dürfte die SoundCloud-Integration darstellen. So könnt ihr den Musik-Player mit eurem SoundCloud-Account verknüpfen um so auf eure Likes und euren Stream zugreifen zu können (Playlists werden aktuell nicht unterstützt), ebenso könnt ihr über die App-Suche innerhalb von SoundCloud suchen und diese natürlich ebenso mit VOX abspielen lassen.

Damit ihr nicht immer wie zwischen getrennten Apps zwischen lokaler VOX-Musik, iTunes-Songs und SoundCloud hin und her springen müsst hat man ebenso die neue Warteschleife (aka „Queue“) eingeführt: Hier lassen sich Songs als „Next play“ aneinanderreihen – egal aus welcher Quelle dieser Song stammt, lediglich das Internet Radio ist von dieser Warteschlange ausgenommen. Apropos Radio: Bislang musste die Funktionalität per einmaligen In-App-Kauf in Höhe von 2,69 Euro freigeschaltet werden, mit dem aktuellen Update lassen sich die „Top-Radio-Stationen“ jedoch auch ohne diesen IAP abspielen.

Das Update steht bereits seit Sonntagabend im Mac App Store bereit – macht den meiner Meinung nach besten Player für OS X noch runder. Oder anders gesagt: Das WinAmp für den Mac. Übrigens: Im Herbst soll auch eine Version für iOS erscheinen, ebenso gibt es Gerüchte dahingehend, dass die Macher eine Art Cloud-Dienst planen, mit dem man seine eigene Musik auf allen Geräten (mit OS X und iOS) abspielen und anhören kann. Dazu aber wird es sicherlich zu gegebener Zeit weitere Informationen geben, also genießen wir erst einmal die verbesserte Mac-App.

VOX: MP3 & FLAC Music Player
VOX: MP3 & FLAC Music Player
Entwickler: Coppertino Inc.
Preis: Kostenlos+

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 6s Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Display, 64GB interner Speicher, IOS) grey
  • Neu ab EUR 1.098,90, gebraucht schon ab EUR 329,95
  • Auf Amazon kaufen*