Mac & iOS: Near Lock 3.2 nun auch mit Benutzerauthentifizierung via TouchID

Marcel Am 18.02.2016 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:06 Minuten

near-lock-3-0

Mit Near Lock lässt sich euer Mac über das iPhone und die Apple Watch entsperren sobald ihr in Nähe eures Macs seid – wahlweise automatisch oder nach Bestätigung via TouchID. Eine sehr praktische Geschichte, die nicht nur mit mehreren Macs funktioniert und einige weitere angenehme Funktionen bietet, sondern auch noch sehr zuverlässig funktioniert – Ausfälle konnte ich während der ganzen Zeit nicht feststellen. Nun hat die App ein weiteres Updates auf die Versionsnummer 3.2 spendiert bekommen, mit der man die automatische Passworteingabe noch ein wenig weiter gespannt hat.

near-lock-3-2mac-os-x-iosDenn neben zahlreichen kleineren Detailverbesserungen und weiteren Optimierungen lässt sich über Near Lock nun auch euer Benutzeraccount authentifizieren, wie es zum Beispiel bei der Installation neuer Apps (außerhalb des Mac App Stores) oder weiteren System-Aktionen benötigt wird. Damit hier nicht Apps versehentlich unerwünschte und unauthorisierte Aktionen durchführen können, wird das Passwort allerdings nicht wie bei der Entsperrung des Macs automatisch eingegeben, sondern nur nach expliziter Freigabe via iPhone oder Apple Watch.

Wie gesagt: Nutze ich seit Veröffentlichung und hat bei mir aufgrund der Zuverlässigkeit andere Lösungen wie zum Beispiel MacID verdrängt. Neben dem Komfortgewinn ist natürlich ein weiterer Faktor, dass ihr das Passwort eures Macs deutlich verlängern könnt, da es eben nur noch selten eingegeben werden muss – und nun eben noch seltener. Kann ich nur weiterempfehlen, die Grundfunktionen sind kostenlos zu haben – für alle Features wird dann ein In-App-Kauf in der iOS-App in Höhe von 3,99 Euro erforderlich.

Near Lock für Mac OS X herunterladen (kostenlos)

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 7 Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll), 32GB interner Speicher, iOS 10) matt-schwarz
  • Neu ab EUR 528,00
  • Auf Amazon kaufen*

3 Kommentare vorhanden

Ich würde gerne das sich der Mac sperrt und entsperrt wenn ich mich mit meiner Apple Watch nähere oder entferne, das funktioniert leider nicht. Geht nur wenn man sich mit dem iPhone nähert oder entfernt, aber wer schleppt denn sein iPhone immer mit durch die Wohnung.

    Wer trägt denn seine Armbanduhr immer durch die Wohnung…

    Bei mir genau umgekehrt. Würde aber mal behaupten, dass es nicht möglich ist, da die Apple Watch ja immer mit dem iPhone, anstatt des Macs gekoppelt ist. Eher eine Apple-Beschränkung…

    Ok, meine Uhr lege ich zu Hause nicht ab, mein iphone schon. Deshalb habe ich ja auch die Apple Watch. Schade das es nicht geht

Schreibe einen Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.