Nexus 4: Google senkt die Preise um rund 100 Euro – 16 GB nur noch 249€

Marcel Am 28.08.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:04 Minuten

nexus4

Das Nexus 4 gilt zurecht als eines der aktuell besten Android-Smartphones auf dem Markt, zumindest in Sachen Preis/Leistung macht dem Gerät von LG kein anderer Hersteller Konkurrenz. Das Nexus 4 bietet potente Hardware inklusive kabellosem Laden, eine sehr schicke Optik und auch eine 1A Verarbeitung – und natürlich die so oft zitierte „Nexus experience“, sprich: Android-Updates erscheinen direkt von Google, wenige Tage nach der Veröffentlichung. Und nun hat Google mal wieder „etwas“ an der Preisschraube gedreht und sowohl die Version mit 8 GB, als auch die Version mit 16 GB im Preis gesenkt. Dabei verzichtet man aber nicht auf 20 oder 30 Euro, sondern direkt auf 100 Euro. So gibt es die 8 GB Variante nun für 199€ (vorher 299€), wer mehr Speicher benötigt der bekommt das Nexus 4 mit 16 GB aktuell für 249€ (vorher 349€).

48569-lg-nexus-4-systemUnd ich weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll – ich ärgere mich gerade ein wenig im Stillen, habe ich doch vor etwa drei Wochen noch den vollen Preis bezahlt (okay, ein bisschen weniger schon^^), passiert halt. Wer sich in den letzten 15 Tagen das Nexus 4 zugelegt hat, der hat die Chance, den „zu viel“ gezahlten Betrag über die Google Preisgarantie zurückerstattet zu bekommen. Und wer aktuell auf der Suche nach einem richtig guten Smartphone mit Android ist: Schaut euch das Nexus 4 einmal an. Preis-/Leistungsmäßig dürfte das Nexus 4 damit nun völlig außer Konkurrenz sein – egal ob die Preissenkung nur zur „Marktanpassung“ durchgeführt wurde oder um die Lager vor einem eventuellen Nachfolger leer zu räumen…

Bildschirmfoto 2013-08-28 um 03.24.00

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Asus ZenFone Go ZC500TG Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) Display, 16 GB Speicher, Android 5.1) schwarz
  • Neu ab EUR 148,54, gebraucht schon ab EUR 89,94
  • Auf Amazon kaufen*