Nimbus: Sound­Cloud-Client für Windows Phone

Am 08.09.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:19 Minuten

nimbus-soundcloud-windows-phone

Wer mit einem Windows Phone unterwegs ist und bequem via Client-App auf Sound­Cloud zugreifen möchte, der sollte sich einmal Nimbus anschauen – eigentlich kosten­pflichtig, kann aber getestet werden.

Der Musik-Dienst Sound­Cloud ist immer mal einen Besuch wert, auch wenn die von mir geliebten Mashups zuletzt einen herben Dämpfer erhalten haben. Dennoch hat Sound­Cloud damit natürlich nur einen Inter­preten verloren, die Zahl an „Under­ground“- und „Newcomer“-Bands ist weiter steigend und so lässt sich die ein oder andere Perle entdecken. Mit Cloudoh habe ich schon einmal eine funktio­nelle Client-App für Windows Phone vorge­stellt, nun gibt es mit Nimbus einen weiteren Client, der aber eben nicht nur funktionell punkten kann, sondern auch mit der Optik, die ich durchaus als sehr schick und gelungen bezeichnen würde. 

So bietet Nimbus Zugriff auf eigentlich alle relevanten Bereiche von Sound­Cloud: Ihr könnt euch durch aktuell angesagte Tracks stöbern, nach verschie­denen Kategorien filtern, auf eure und geteilte Playlists zugreifen, Songs zu eben diesen hinzu­fügen, Inter­preten und anderen Nutzern folgen und und und. Auch das Abspielen von einzelnen Tracks oder ganzen Playlists ist natürlich möglich, alles andere wäre ja auch irgendwie witzlos, wa? Optisch mit dem markanten Sound­Cloud-Orange versehen, gibt es neben dem schwarzen Theme auch noch einen hellen Look. 

Insgesamt macht Nimbus also einen grund­so­liden Eindruck, meiner Meinung nach bislang der beste Sound­Cloud-Client für Windows Phone (aka Windows 10 Mobile). Im Gegensatz zum erwähnten Cloudoh ist Nimbus aller­dings nicht kostenlos zu haben, statt­dessen werden noch immer recht schmale 1,99 Euro fällig. Damit ihr aber nicht die Katze im Sack kaufen müsst, haben die Entwickler eine Testversion im Windows Store freige­geben, über die ihr die App ein paar Tage lang ohne Einschrän­kungen auspro­bieren könnt. 

Nimbus Music
Entwickler: Vishesh Mittal
Preis: 1,99 €

via WinBeta