Nostalgiegeflüster XII: Microsoft stellt erste Webseite von 1994 online

Marcel Am 09.08.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:55 Minuten

starmap-solidbg

Rund 20 Jahre ist es her, als Microsoft seine erste Webseite ins Web gestellt hat, 1994 war das. Pünktlich zum Jubiläum hat man nun die alte Retro-Webseite neu aufgelegt.

Eine nette Sache, die die Microsoft’sche Entwickler hier ausgegraben haben. Ein schlichter grauer Hintergrund mit einer recht futuristischen Grafik, ein paar Textlinks, das war es dann auch schon. Wie die Entwickler im hauseigenem angaben, hatte die ganze Sache etwas von „einer archäologischen Ausgrabung, ein Graben nach Dinosaurierknochen, um herauszufinden, wie die Seite damals gemacht wurde“. Informationen waren erstrangig, die Möglichkeiten mit HTML 1.0 (oder 0.x) mehr als begrenzt, die Ladezeit lag aber auch für die Hand voll Kilobyte bereits so hoch, dass man „bis ruhig bis drei oder fünf hätte zählen können“, bis das Bild im Browser geladen wurde und der Nutzer loslegen konnte.

Schön ist auch der Hinweis: „If your browser doesn’t support images, we have a text menu as well“ – ich glaube, einen Browser ohne Bilder kann und möchte sich heutzutage keiner mehr vorstellen. Nu denn, eine interessante Zeitreise – leider hat Microsoft nur die Startseite rekonstruiert, dafür aber leiten die „alten“ Links auf aktuelle Inhalte weiter, ist ja auch ganz nett.

Zur Microsoft-Nostalgie-Webseite von 1994

Quelle Microsoft via Engadget

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Windows 7 Home Premium 64Bit Deutsch SB Version für wiederaufbereitete PCs
  • Neu ab EUR 22,90
  • Auf Amazon kaufen*