Now Gesture Tweaks für Android: Google Now auf dem Home-Button mit eigener Aktion belegen

Marcel Am 22.12.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:01 Minuten

nowgesturestweak-android

Eigentlich alle moderneren Smartphones mit Android 4.4 kommen inzwischen mit einer kleinen Geste daher, mit der sich Google Now aktivieren lässt. Bei Geräten mit virtuellen Tasten ist dies ein Wisch vom Homebutton heraus nach oben, bei Geräten mit Hardwaretasten unter dem Display ist dies in der Regel ein längerer Druck auf den Homebutton. Praktische Sache, allerdings nutzt nicht jeder Google Now oder kann damit etwas anfangen und eine Änderung der Aktion direkt in den Systemeinstellungen von Android ist auch unter „Lollipop“ nicht möglich. Abhilfe schafft in diesem Falle eine kleine App namens Now Gesture Tweaks, die sowohl in einer kostenlosen, als auch in einer kostenpflichtigen Version im Play Store vorzufinden ist.

Die App ermöglicht es euch, diverse vordefinierte Aktionen per Google-Now-Geste starten zu können. So lässt sich zum Beispiel eine recht unschicke Liste mit allen Apps öffnen, eine bestimmte App starten oder auch verschiedene andere Aktionen wie Öffnen der Kamera-App, Beenden aller Hintergrundprozesse, Ein- und Ausschalten des WiFi und dergleichen durchführen – letzteres funktioniert allerdings nur mit der kostenpflichtigen Version. Solltet ihr also Google Now nicht wirklich nutzen, so könnt ihr diesen durch eine für euch praktischere Anwendung nutzen. Ich persönlich habe den AppDialer auf die Geste gelegt, alternativ dazu gäbe es auch noch den ebenfalls sehr gelungenen Home Button Launcher.

Now Gesture Tweaks Free
Now Gesture Tweaks Free
Entwickler: Gianluca Spadazzi
Preis: Kostenlos
Now Gesture Tweaks
Now Gesture Tweaks
Entwickler: Gianluca Spadazzi
Preis: 0,99 €

via XDA Devs

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Samsung Galaxy S7 EDGE Smartphone (5,5 Zoll (13,9 cm) Touch-Display, 32GB interner Speicher, Android OS) schwarz
  • Neu ab EUR 512,00, gebraucht schon ab EUR 379,80
  • Auf Amazon kaufen*