Numi 2: "Magischer” Taschen­rechner für den Mac heute für 0,99 Euro

Am 11.03.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:15 Minuten

numi2-promo-1

Vor einiger Zeit habe ich mit Numi 2 einmal eine Taschenrechner-App für den Mac vorgestellt, die sich selbst als "magischen" Taschenrechner bezeichnet. Und ja: Auch wenn der Begriff natürlich viel Marketing beinhaltet, so gehört Numi inzwischen zur Standardausrüstung auf meinem Mac. In Kurz­form: Numi ist eine Taschenrechner-App, welche sich in die Me­nü­leiste von OS X ein­klinkt und dort auf eure Rech­nungen wartet. Die Be­son­der­heit: Numi nimmt nicht nur Zahlen und Re­chen­ope­ra­toren auf, son­dern diese lassen sich über kleine Be­schrei­bungen auch noch ge­nauer de­fi­nieren. So kann man statt “100 * 20″ auch “10 Pa­kete * 200 Gramm” schreiben und hat so auch später noch einen Über­blick dar­über, was man hier ei­gent­lich be­rechnet hat. Dazu gibt es dann noch nützliche Funktionen wie einen Fenster-Modus, globaler Shortcut, Kopieren von Ergebnissen in die Zwischenablage, Variablen, diverse Funktionen und dergleichen.

Wirkt ziemlich banal, ist aber gerade bei aufwendigeren Kalkulationen eine praktische Sache. Für schnel­lere Rech­nungen nutze ich zwar wei­terhin die Spotlight-Suche von OS X, so­bald ich aber etwas mehr be­rechnen muss oder die Daten später noch einmal be­nö­tigt, kommt bei mir Numi 2 zum Ein­satz – vorher habe ich hier immer eine tem­po­räre Ta­belle über Excel be­zie­hungs­weise Google Docs er­stellt. Allerdings hat Numi auch seinen Preis, denn 8,99 Euro für einen Taschenrechner ist doch recht happig. Aktuell aber gibt die App allerdings für schmale 0,99 Euro, was sicherlich kein allzu großes Loch ins Portemonnaie reißen sollte. Für mich fast ein Pflichtkauf, müsst ihr aber letztlich selbst entscheiden. Das Angebot ist nur heute gültig.

Numi 2
Entwickler: Dmitry NIKOLAEV
Preis: Kostenlos

numi2-promo-2