Offizieller Twitter-Client für Windows Phone mit Update mit rund um Foto-Tweets

Marcel Am 09.07.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:51 Minuten

Twitter

Es geschehen doch noch Zeichen und Wunder. Nicht nur, dass die Deutsche Mannschaft Brasilien mit 7:1 vom Platz gefegt hat, auch die offizielle Twitter-App für Windows Phone hat nach gefühlten Jahren mal wieder ein größeres Update spendiert bekommen und zieht funktionell damit mal endlich mit den Apps für iOS und Android gleich. Schon auf den ersten Blick zeigen sich kleinere Verbesserungen innerhalb der Timeline, denn hier lassen sich nicht nur Tweets direkt beantworten, retweeten und favorisieren, sondern Bilder und Vine-Videos werden nun auch direkt in einer Vorschau in eurer Timeline angezeigt.

Hauptschwerpunkt bei dem Update setzte man jedoch auf Fotos: Von nun an lassen sich auch vom Windows Phone aus bis zu vier Bilder in einen Tweet packen, man kann Personen „verlinken“ und auch innerhalb von Direktnachrichten kann man nun Fotos verschicken. Gelungenes und längst überfälliges Update, bleibt zu hoffen, dass Twitter die WP-App zukünftig etwas flotter auf aktuellen Stand bringt, zu wünschen wäre es der Plattform. Und falls ihr eure Liste noch etwas erweitern wollt: Mich findet ihr auf Twitter an dieser Stelle.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

via WinBeta

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Motorola Moto G4 Play Smartphone (12,7 cm (5 Zoll), 16 GB, Android, Dual-SIM) schwarz [Exklusiv bei Amazon]
  • Neu ab EUR 119,00, gebraucht schon ab EUR 99,96
  • Auf Amazon kaufen*