OS X Mavericks mit Parallels in der virtuellen Maschine testen

Marcel Am 21.06.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:01 Minuten

Gegenüber potentiellen Testern von iOS 7 haben Tester der ersten Developer Preview von OS X 10.9 „Mavericks“ einen großen Vorteil: man kann es in einer virtuellen Maschine testen, ohne dabei das produktive System antasten zu müssen. Bislang aber war es innerhalb von Parallels noch nicht möglich, Mavericks in der virtuellen Maschine zu installieren. Allerdings funktioniert das ganze noch nicht mit einem leeren System, man muss sich eines kleines Tricks behelfen.

Kleine Info vorab: Zum einen benötigt ihr die aktuellste Parallels-Version, also mindestens Version 8.0.18494, zum anderen natürlich auch die Developer Preview von Mavericks, welche ihr über das Mac-Entwicklerprogramm beziehen könnt. Schaut also mal rum, ob ihr nicht irgendwo einen Bekannten auftreiben könnt, welcher an dem Programm (99 US-Dollar pro Jahr) teilnimmt.

Okay, zuerst einmal müsst ihr eine neue virtuelle Maschine erstellen und in dieser „Mac OS X Mountain Lion mithilfe der Wiederherstellungspartition installieren“ – seit OS X Lion ist dieses ohne eine zusätzliche Lizenz nötig, tolle Sache.

Parallels Wizard 2013-06-20 19-31-23

Dieser Schritt kann einige Zeit dauern, habt also Geduld. Sobald die Installation und Einrichtung abgeschlossen ist, beendet die virtuelle Maschine und wählt dann den Menüpunkt „Virtuelle Maschine -> Konfigurieren“. Dort wechselt ihr in den Reiter „Hardware“, wählt die Grafik-Optionen aus und stellt als Grafikspeicher mindestens 128 MB ein:

Mac OS X - Hardware 2013-06-20 19-52-49

Das ganze sichert ihr nun und startet wieder euer virtuelles OS X. Nun müsst ihr eigentlich nur noch die Installationsdatei auf das Gastsystem bringen und könnt dieses ganz normal über das bestehende OS X installieren – et voilá. (Quelle)

Bildschirmfoto 2013-06-20 um 19.56.23

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple ME918Z/A AirPort Extreme Wireless-LAN Basisstation (2,4/5GHz, LAN-Port, WAN-Port, USB) weiß
  • Neu ab EUR 185,00, gebraucht schon ab EUR 191,93
  • Auf Amazon kaufen*