Palua für OS X: F-Tasten zwischen Standard- und Sonderfunktion auf App-Basis umschalten

Marcel Am 29.10.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:34 Minuten

Bildschirmfoto 2012-10-27 um 10.57.45

Unter OS X sind die Tasten F1 – F12 weitestgehends unnötig, weswegen Apple ihnen eine Sonderfunktion zugeschoben und mit Systemfunktionen wie Lautstärke und Helligkeit belegt hat. Soweit, so gut; wer doch mal eine F-Taste benötigt, der muss eben zusätzlich „fn“ drücken. Mit Palua gibt es eine kleine Menübar-App im Mac App Store, die es euch ermöglicht, schnell per Hotkey zwischen Sonder- und Standardfunktion zu switchen.

Dank „Smart-Modus“ kann Palua auch einrichten, dass zum Beispiel in Chrome grundsätzlich die F-Tasten aktiv sind, oder eben die Sondertasten – lässt sich für jede Anwendung getrennt voneinander festlegen. Definitiv eine brauchbare App, vor allem für die Nutzung einer virtuellen Maschine sicherlich recht praktisch. Palua ist für 0,99 Euro im Mac App Store erhältlich.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • BackPack 3 - Verstellbare Ablage aus Stahl für iMac und Apple Displays
  • Neu ab EUR 38,89
  • Auf Amazon kaufen*