ParcelTrack für iOS: Packetverfolgung erhält Widget für die Mitteilungszentrale

Marcel Am 16.12.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:44 Minuten

parceltrack-ios-widget

Meine liebste App zur Paketverfolgung ist schon seit der Veröffentlichung Anfang August die App ParcelTrack – sowohl unter iOS, als auch unter Android. Neben der schicken, funktionalen Oberfläche und zuverlässigen Push-Benachrichtigungen kann die App auch mit einem Sync zwischen iOS und Android punkten und vor allem die Inbox weiß zu gefallen: Versandmails von Amazon und Co. einfach an die Nutzer-gebundene ParcelTrack-Mail-Adresse weiterleiten, schon werden die Sendungsnummern automatisch in die App übernommen, tolle Sache.

Nun hat man für iOS ein weiteres kleines Update auf die Version 1.3 spendiert, welches ein lang erwartetes Feature mit sich bringt, denn ab sofort lassen sich die aktuellen Statusmeldungen eurer Sendungen auch direkt aus der Mitteilungszentrale heraus einsehen. Das Widget steht jedoch nur mit dem Premium-Paket zur Verfügung, welches wiederum noch bis Ende Dezember für 1,99 Euro zu haben ist – danach steigt der Preis auf 2,69 Euro an. Kleiner Hinweis zum Ende: Damit iOS das Widget initialisieren kann, müsst ihr einmal die App öffnen und dort in die Premium-Ansicht wechseln, dann klappt es.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Aluminium Dockingstation mit Lightning-Anschluss für iPhone & iPad [Schutzhüllen-kompatibel, Apple Zertifiziert, 1 Meter Kabellänge] - K8PDOCK
  • Neu ab EUR 33,44
  • Auf Amazon kaufen*