PDF Converter von Readdle nun auch auf dem iPhone verfügbar und reduziert

Am 15.12.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:03 Minuten

pdfconverter

Die Jungs und Mädels von Readdle haben ihren PDF Converter nun auch als Universal-App im App Store veröf­fent­licht, passend dazu hat man sie auch kurzfristig reduziert.

Kurze News zum Abend, denn nachdem Readdle in den letzten Tagen mit PDF Office eine sehr mächtige App rund um die Erstellung und Bearbeitung von PDF-Dokumenten für’s iPad veröf­fent­licht hat, gibt es nun eine weitere Neuigkeit aus dem Hause zu vermelden. So hat man den bisher ebenfalls nur auf dem iPad verfüg­barem PDF Converter ein größeres Update spendiert, welches die App zu einer Universal-App macht, womit diese auch auf dem iPhone genutzt werden kann. 

Mit PDF Converter lassen sich nahezu jegliche Datei­typen direkt auf dem iDevice in ein PDF-Dokument umwandeln, seien es Dokumente von MS Office oder iWork, Webseiten, Fotos oder was ihr sonst so auf dem iDevice herum­fliegen habt – die App integriert sich in das system­weite Share-Sheet von iOS 8, daher ist es letztlich egal, aus welcher App ihr die Konver­tierung anstoßt. Diese erfolgt übrigens lokal auf dem Gerät, es werden also keine Daten an irgend­welche Server gesendet.

Wer meint, er könne mit einem umfang­reichen PDF Converter auf dem iPhone oder iPad etwas anfangen: Regulär müsst ihr für die App 5,99 Euro auf die virtuelle Laden­theke des App Stores legen, derzeit hat man den Preis als Einfüh­rungs­an­gebot für die iPhone-Version um mehr als 50 Prozent reduziert, sodass aktuell für „kurze Zeit“ nur 2,69 Euro fällig werden.