Photobaku für Android lässt euch schnell und einfach eure Bilder bearbeiten

Am 02.03.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:00 Minuten

photobaku-android

Mit Photobaku gibt es eine kostenlose App zur Bearbeitung eurer Fotos und Bilder für Android, die zwar alle wichtigen Funktionen und Effekte mit sich bringt, dabei aber vor allem eine recht einfache Oberfläche mit sich bringt.

Was haben Fotobe­ar­bei­tungs- mit Wetter-Apps gemein? Beides gibt es wie Sand am Meer, sei es für iOS oder für Android. Dennoch möchte ich einmal kurz auf eine recht frische App für Android hinweisen, die auf den Namen Photobaku hört und kostenlos im Play Store zur Verfügung steht. Funkti­ons­weise der App? Bild laden oder ein neues Bild aufnehmen, schon könnt ihr über die untere Werkzeugleiste das gewünschte Werkzeug auswählen. Natürlich sind hierbei die wichtigsten rudimen­tären Bearbei­tungs­tools wie Drehung, Kontrast, Helligkeit, Sättigung und Co. bearbeiten. 

Das aber ist natürlich nicht alles, denn es lassen sich auch etliche Filter auf das Bild setzen, Effekte wie Bokeh, Vignette und Co. auf das Bild anwenden, einen Rahmen herum­legen oder auch bestimmte Farben hervor­heben. Die so bearbei­teten Bilder lassen sich später dann auch mit anderen Apps und Diensten teilen oder wiederum auf dem Gerät speichern, wobei Photobaku unter­schied­liche Quali­täts­stufen zur Auswahl stellt. Alles in allem keine App mit bahnbre­chenden Neuerungen in der Gattung, dennoch ein Blick wert, sofern man noch keine App gefunden hat, die einem persönlich zusagt. 

Photobaku Photo Editor
Entwickler: Hasanaga Mammadov
Preis: Kostenlos

via Reddit