PhotoBulk: Wasserzeichen, Skalierung, Komprimierung und Umbenennung von Bildern

Marcel Am 13.11.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:41 Minuten

photobulk-1

Mal wieder einen kleinen Apptipp für alle Mac’ler, die sich häufiger mal dazu genötigt fühlen, Bilder mit Wasserzeichen zu versehen, in der Größe zu ändern, zu Komprimieren oder auch mehrere Bilder in einem Rutsch neu zu benennen – oder mehrere Dinge auf einmal. Denn die App PhotoBulk kann genau diese Dinge und ist dabei auch in der Lage, mehrere dieser Aufgaben in einem Rutsch zu erledigen. Die Benutzung ist dabei simpel: App starten und die gewünschten Bilder einfach per Drag’n’Drop ins Fenster hineinziehen.

photobulk-2

Unter der Drag’n’Drop-Fläche seht ihr daraufhin die verschiedenen Aufgaben: Watermark, Resize, Optimize und Rename – jede dieser Optionen fügt eine weitere Optionsbox hinzu, über die sich noch diverse Einstellungen vornehmen lassen. Wollt ihr zum Beispiel ein Wasserzeichen auf die Bilder setzen, so könnt ihr hier entweder einen Text oder eine Grafik nehmen, ebenso lässt sich ein Timestamp auf das Bild setzen oder Text in wiederholter Form auf das Bild bringen. Schriftart, -größe und -farbe lassen sich dabei natürlich frei bestimmen, die Position beziehungsweise den Neigungsgrad natürlich ebenso.

Ihr wollt die Bilder skalieren? Kein Problem, denn auch hierbei gibt es unterschiedliche Möglichkeiten: So lassen sich die Bilder zum Beispiel auf eine fixe Breite oder Höhe bringen, um einen prozentualen Wert verkleinern oder vergrößern, ebenso lässt sich eine maximale Höhe und Breite angeben – gerade letzteres finde ich immer eine praktische Funktion, da man so zum Beispiel Fotos im Quer- und Hochformat gleichzeitig skalieren kann.

photobulk-7

Wer seine Bilder nach dem versehen mit einem Wasserzeichen und der Verkleinerung noch komprimieren möchte, der findet auch hierfür eine Funktion, die Stärke der Optimierung könnt ihr über den Regler selbst angeben – neben JPGs lassen sich auch PNG-Dateien mit PhotoBulk optimieren.

photobulk-7

Zuletzt findet man dann auch noch eine recht rudimentäre Funktion zur Umbenennung der Dateien vor, welche den Bildern einen neuen Dateinamen und eine fortlaufende Nummer zuordnet – zwar nicht so umfangreich wie zum Beispiel mein Favorit Renamer4Mac, für das gröbste aber ausreichend.

photobulk-8

Neben den beschriebenen Funktionen gibt es auch Presets, in denen Einstellungen gespeichert und später wiederholt schnell aufgerufen werden können. PhotoBulk ist eine kleine unscheinbare App, die viel kann – vor allem die Wasserzeichen- und Skalierungsoptionen wissen zu gefallen. Mit den angeschlagenen 8,99 Euro sicherlich keine günstige App, in meinen Augen sind die es aber durchaus wert.

PhotoBulk: Watermark, Resize, Optimize and Rename
PhotoBulk: Watermark, Resize, Optimize and Rename
Entwickler: Eltima LLC
Preis: 21,99 €

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple AirPort Express Basisstation (Wi-Fi zertifiziert 802.11n, Ethernet-Anschluss, USB 2.0)
  • Neu ab EUR 99,95, gebraucht schon ab EUR 49,00
  • Auf Amazon kaufen*