PopClip: Markierten Text in LaunchBar oder Alfred übernehmen

Marcel Am 26.08.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:11 Minuten

popclip-launchbar-alfred

Zwar habe ich mich in letzter Zeit wirklich an die Wollmilchsau LaunchBar als App-Starter und weitere Dinge gewöhnt, dennoch hantiere ich häufig mit der Maus – gerade in Bezug auf Textmarkierungen gehört hierbei PopClip für mich zu den absoluten must haves auf einem Mac. Nun sind beide Apps sehr individuell anpassbar, vor allem für PopClip gibt es weit über 100 Erweiterungen, mit denen man selektierten Text nicht nur kopieren, ausschneiden und einsetzen kann, sondern diesen auch zum Beispiel zur Adresssuche auf Google Maps nutzen und übersetzen lassen kann und dergleichen.

Ebenso möglich ist es zum Beispiel, den markierten Text direkt an LaunchBar übergeben zu können – einzige Voraussetzung dazu ist die Installation einer kleinen LaunchBar-Erweiterung für PopClip. Ist zwar von Haus aus bereits mit dem Instand-Send-Feature in LaunchBar 6 integriert, dennoch kann man sich so unter Umständen ein paar Klicks oder Shortcuts sparen, indem man eben einen Text markiert und diesen dann direkt per Icon beziehungsweise Button an LaunchBar übergeben und dort dann weiterverarbeiten kann.

popclip-launchbar

Auch für die Alfred- und PopClip-Nutzer unter euch gibt es natürlich ein entsprechendes Gegenstück – hierbei ist der Nutzen sicherlich etwas größer, da Alfred von Haus aus keinen selektierten Text direkt aufrufen kann, sondern hier müsste man sich einen kleinen Workflow einrichten, den man sich dank der PopClip-Erweiterung unter Umständen sparen kann. Die benötigte PopClip-Erweiterung für Alfred findet ihr an dieser Stelle. Für mich eine recht angenehme Sache, da ich mich an das reine Herumhacken auf der Tastatur nicht wirklich gewöhnen kann, sondern eben viele Sachen auch mit der Maus erledige und ich so eine recht interessante Kombinationslösung für beide Tools nutzen kann.

PopClip
PopClip
Entwickler: Pilotmoon Software
Preis: 10,99 €

via aptgetupdate

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple AirPort Express Basisstation (Wi-Fi zertifiziert 802.11n, Ethernet-Anschluss, USB 2.0)
  • Neu ab EUR 99,95, gebraucht schon ab EUR 49,99
  • Auf Amazon kaufen*