Prisma für iOS: Fotos mit künstlerischen Filtern versehen

Marcel Am 27.06.2016 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:15 Minuten

prisma-ios

Es gibt für alle Systeme unzählige Apps, die eure Fotos auf irgendwelchen Wegen verschönern wollen. Entweder durch einfache Farbfilter á la Instagram oder durch das Anwenden von künstlerischeren Filtern, wie eine Umwandlung in Bleistift-Zeichnungen und ähnlichem. Trotz dieser Anzahl möchte ich an dieser Stelle einmal auf eine noch recht junge, aber inzwischen bereits überaus erfolgreiche App hinweisen: Prisma aus der Feder des russischen Entwicklers Alexey Moiseenkov. Im Grunde recht simpel aufgebaut, dennoch sind die angewandten Filter oder Effekte aber sehr sehenswert.

prisma-ios-3Prisma bietet dem Nutzer dabei eigentlich so gut wie keine weiteren Zusatzoptionen: Bild auswählen oder aufnehmen, den gewünschten Art-Filter auswählen, kurz warten, fertig. Es gibt keine Werkzeuge zur Nachbearbeitung und auch die Anzahl an Filtern ist bei anderen Apps sicherlich größer. Aber wie eingangs erwähnt sind die Ergebnisse definitiv sehenswert, wenn nicht sogar die besten ihrer Art. Zur Auswahl stehen euch unter anderem Filter im Stile von „Der Schrei“ von Edvard Munch, „Transverse Line“ von Wassily Kandinsky, den DC-Comics, Roy Lichtenstein, Mosaic und einige weitere.

Kleiner Haken an der Sache: Die Filter werden nicht direkt auf eurem Gerät angewendet. Stattdessen werden die Bilder erst auf die Server des Entwicklers geladen, wo der ausgewählte Filter dann speziell für euer Foto berechnet und angewendet wird, danach kommt das Ergebnis dann wieder zurück auf euer Gerät – die Berechnung erfordert eben einiges an Rechenarbeit. Laut dem Entwickler werden die Fotos oder Informationen dazu nicht gespeichert und umgehend wieder gelöscht. Dennoch: Nacktbilder sollte man sich wohl verkneifen.

Wer dem Braten nicht traut, der lässt die App links liegen – wer weniger Sorgen hat, der sollte Prisma unbedingt einmal eine Chance geben. Soll übrigens „bald“ auch für Android erscheinen.

via Caschys Blog

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 5C Smartphone (4 Zoll (10,2 cm) Touch-Display, 8 GB Speicher, iOS 6) weiß
  • Neu ab EUR 209,99, gebraucht schon ab EUR 125,50
  • Auf Amazon kaufen*