TinyPNG und PunyPNG: Alternativen zur Bilder Komprimierung via Webapp

Marcel Am 11.11.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:21 Minuten

punypngtinypng

Zuletzt habe ich mit der Webseite Compress JPG eine kleine Webapp vorgestellt, welche es euch erlaubt einfach per Drag’n’Drop Bilder im JPG-, PNG- oder BMP-Format zu komprimieren. Nun haben mir René und Marcel nochmals zwei Tipps zukommen lassen, welche ich euch an dieser Stelle nicht vorenthalten möchte: Dabei handelt es sich zum einen um TinyPNG, zum anderen um PunyPNG.

Fangen wir mal mit TinyPNG an, welches komplett kostenlos daherkommt und ebenso einfach per Drag’n’Drop befüllt werden kann. Zu Beachten wäre hierbei allerdings, dass sich mit TinyPNG – wie es der Name schon verlauten lässt – nur PNG-Dateien komprimieren lassen und dass es bezüglich der Qualität keine Einstellmöglichkeit gibt. Die entsprechenden Dateien ließen sich mit der Webapp um durchschnittlich 57% verkleinern – ohne die Bildqualität dabei spürbar zu verschlechtern. Nach der Komprimierung lassen sich die optimierten Dateien einfach per Klick auf den Download-Link auf den Rechner herunterladen.

Der zweite Tipp PunyPNG unterstützt trotz des Namens nicht nur PNG-, sondern auch JPG- und GIF-Dateien. Bis zu 15 Dateien lassen sich in einem Rutsch optimieren, wobei der Schnitt hier bei lediglich 7% lag. Nicht sonderlich viel, lässt sich aber über einen Pro-Account erhöhen. So bietet die Lossy-Komprimierung eines Pro-Accounts im Schnitt rund 50% als Verkleinerung an – dafür zahlt man dann aber auch mindestens 3 US-Dollar im Monat, wobei man hier eine maximale Dateigröße von 250 KB und 1.500 Bilder im Monat bekommt. Wer mehr benötigt der bekommt für 6 US-Dollar auch 500 KB und 2.500 Bilder oder für 12 US-Dollar 1.000 KB und 7.500 Bilder im Monat.

crompressjpgtinypngpunypng

Mir persönlich gefällt von allen drei Alternativen TinyPNG am besten, auch wenn man hier natürlich nur PNG-Dateien optimieren kann – sodass ich hier wohl häufiger doch auf Compress JPG zurückgreifen würde, einfach weil mir die Verkleinerung von PunyPNG zu gering ist und ich aufgrund der guten Alternativen keine Lust auf einen Pro-Account habe – es fehlt mir einfach der Mehrwert.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 5S Smartphone 16GB (10,2 cm (4 Zoll) IPS Retina-Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, iOS 7) Spacegrau
  • Neu ab EUR 271,00, gebraucht schon ab EUR 148,90
  • Auf Amazon kaufen*