PushBullet kann nun auch SMS vom Rechner aus verschicken

Am 05.11.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:42 Minuten

pushbullet-sms

PushBullet, einer meiner Dienste des Jahres und großer Übernahme-Kandidat durch Google hat mit den aktuellsten Versionen der Android-App und der Erwei­te­rungen ein neues Kunst­stück gelernt. Bereits seit einigen Monaten ist es möglich, direkt am Rechner auf erhaltene Nachrichten antworten zu können – nun lassen sich auch über die PushBullet-Erwei­te­rungen für Chrome und Firefox neue SMS-Konver­sa­tionen beginnen. Eigens dazu wurde dem Erwei­terung-Popup ein neuer Reiter „SMS“ hinzu­gefügt, über den ihr eben zum einen das gewünschte Gerät auswählen könnt, zum anderen auch die Nummer des Empfängers (inklusive Autover­voll­stän­digung von eurem Gerät) und der Inhalt der Nachricht. Die SMS selbst wird dann logischer­weise von eurem Gerät verschickt, weswegen dieses eben einge­schaltet sein muss und über eine aktive Inter­net­ver­bindung verfügen muss. Sehr nette Sache, der Dienst nimmt immer weitere Formen an und das Beste: Das alles ohne großen Konfi­gu­ra­ti­ons­aufwand.

„Push Bullet“-Erweiterungen herun­ter­laden

Pushbullet - SMS on PC
Entwickler: Pushbullet
Preis: Kostenlos+
  • Pushbullet - SMS on PC Screenshot
  • Pushbullet - SMS on PC Screenshot
  • Pushbullet - SMS on PC Screenshot
  • Pushbullet - SMS on PC Screenshot
  • Pushbullet - SMS on PC Screenshot
  • Pushbullet - SMS on PC Screenshot
  • Pushbullet - SMS on PC Screenshot
  • Pushbullet - SMS on PC Screenshot
  • Pushbullet - SMS on PC Screenshot
  • Pushbullet - SMS on PC Screenshot
  • Pushbullet - SMS on PC Screenshot
  • Pushbullet - SMS on PC Screenshot
  • Pushbullet - SMS on PC Screenshot
  • Pushbullet - SMS on PC Screenshot
  • Pushbullet - SMS on PC Screenshot

Quelle PushBullet