QuickEdit Text Editor: Gelungener Text Editor für Android mit Syntax Highlighting und mehr

Marcel Am 15.10.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:21 Minuten

Wer häufiger mal auf seinem Android-Smartphone oder sinnvollerweise dem Tablet Text- oder Code-Dateien bearbeiten möchte, der bekommt im Play Store zwar bereits eine recht große Auswahl an Texteditoren, allerdings finden sich darunter nur wenige Apps, die sich wirklich aus der breiten Masse herausheben. Eine von diesen Apps ist zum Beispiel der QuickEdit Text Editor. Mit diesem lassen sich nahezu alle erdenklichen Dateien im Textformat direkt von eurem Gerät oder aber aus eurem Google Drive heraus öffnen und bearbeiten, wobei die App selbst alle wichtigen Funktionen mit sich bringt.

Mehrere geöffnete Dateien werden in Tabs dargestellt, Dokumente lassen sich horizontal und vertikal durchscrollen, es gibt Syntax Highlighting für nahezu alle erdenklichen Sprachen, einen direkten Sprung in eine Zeile, eine Such- und Ersetzenfunktion, diverse Textoperationen („Alles markieren“, „kopieren“ und dergleichen), Einfügen von Farben beziehungsweise deren Farbcodes und so weiter und so fort. Verglichen mit einem (einfachen) Texteditor für den Desktop dürfte man hier in so fern kaum Funktionen vermissen.

Die Einstellungen von QuickEdit bieten euch aktuell lediglich die Optionen, die Zeilennummern auszublenden oder auf ein dunkleres Theme zu wechseln – welches ebenfalls recht schick aussieht. Alles in allem macht QuickEdit einen sehr guten Eindruck, wenngleich die in Version 0.5.1 vorliegende, recht frühe Version alles andere als fehlerfrei ist, was sich vor allem beim Öffnen von Dateien bemerkbar macht.

Manchmal klappt es direkt aus der App heraus, manchmal klappt es auch aus Apps wie Google Drive oder Dropbox heraus – manchmal aber auch nicht, ein Muster ist mir dabei allerdings noch nicht untergekommen. Dennoch in meinen Augen aufgrund der Funktionalität und der übersichtlichen Optik der wohl beste Texteditor für Android. Die Basisversion ist kostenlos im Play Store – wer den unteren Werbebanner entfernen möchte, der findet im Play Store auch eine kostenpflichtige, aber werbefreie Version vor und muss dafür 2,99 Euro hinblättern.

QuickEdit Text Editor
QuickEdit Text Editor
Entwickler: Rhythm Software
Preis: Kostenlos
QuickEdit Text Editor Pro
QuickEdit Text Editor Pro
Entwickler: Rhythm Software
Preis: 3,39 €

via XDA Devs

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • HTC U Ultra Smartphone (14,48 cm (5,7 Zoll), 16 MP Frontkamera, 64GB Speicher, Android) Cosmetics Pink
  • Neu ab EUR 449,90, gebraucht schon ab EUR 399,00
  • Auf Amazon kaufen*