Readdle aktualisiert seine Apps und bringt großte Updates für iOS 8 mit vielen neuen Funktionen

Marcel Am 17.09.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 2:48 Minuten

Readdle

Die Apps von Readdle gehören in meinen Augen schon seit einiger Zeit zu den besten Apps ihrer Gattung und zeigen immer wieder, wie schick man Apps unter iOS gestalten kann. Sei es Calendars 5, PDF Expert, Scanner Pro, Printer Pro oder auch das kostenlose Documents – alle Apps gehören zu den „must haves“ auf jedem iPhone oder iPad, auch wenn es mit Fantastical und Scanbot ebenbürtige Konkurrenz gibt. Nun hat man am gestrigen Tage große Updates für das komplette App-Portfolio angekündigt – exklusiv für iOS 8, da man weite Teile der neuen Extensions-API umgesetzt und in die Apps eingebaut hat.

Die Updates dürften direkt nach dem Update auf iOS 8 (kommt heute Abend) im App Store angezeigt werden, zumindest ist das der Plan von Readdle. Eine kurze Zusammenfassung der neuen Features – in meinen Augen machen diese noch mehr Lust auf iOS 8 und zeigen, wie mächtig die neuste iOS-Iteration im Gegensatz zum Vorgänger geworden ist. Ich bin jedenfalls gespannt, was sich die Entwickler noch so alles einfallen lassen werden, auch 1Password wird in Kürze ein dickes Update erhalten – andere Apps sicherlich auch. Werden spannende und interessante Tage für alle iOS’ler.

Scanner Pro: Bislang mussten Dokumente und Unterlagen immer direkt mit der Scanner-App aufgenommen werden, zukünftig lassen sich Dokumente auch einfach mit der System-Kamera aufnehmen und diese Aufnahmen dann über die Foto-Library beziehungsweise die neue App-Schnittstelle an Scanner Pro weiterleiten, wo diese direkt zurechtgeschnitten, optimiert und wiederum in der Foto-Library abgelegt werden. Sehr gelungene Sache, von denen sicherlich auch die zahlreichen Filter-Apps für Fotos profitieren werden, aber eben auch Apps wie Scanner Pro. Außerdem können die digitalisierten Dokumente direkt ins iCloud Drive hochgeladen werden und Scanner Pro kann mittels Touch ID vor fremden Zugriff geschützt werden.

PDF Expert 5 und Documents: Eigentlich naheliegend, dass diese beiden Apps zur Bearbeitung und Verwaltung der auf dem iDevice befindlichen Dateien ebenfalls eine breite Unterstützung an neuen Programmierschnittstellen erhalten. Erst einmal bieten beide Apps natürlich Zugriff auf das iCloud Drive und damit Zugriff auf Dateien von anderen Apps und kann diese auch verschieben, außerdem lässt sich über den neuen Dokumenten-Picker von iOS 8 aus nahezu jeder App heraus auf Dateien von PDF Expert 5 und Documents zugreifen – egal ob sich diese zum Beispiel im iCloud Drive oder im lokalen Ablageplatz der Apps befinden.

Calendars 5: Mit iOS 8 ermöglicht es Apple auch anderen Apps, Widgets in das Benachrichtigungscenter und die Heute-Ansicht zu platzieren. Davon profitiert direkt einmal die Kalender-App von Readdle, welche nun eben Termine und Aufgaben direkt in der Heute-Ansicht darstellen kann – klappt zwar auch über einen Abgleich mit der nativen Kalender.app von iOS, sieht aber hübscher aus und bietet zum Beispiel die Möglichkeit, einen Alarm nochmal schlummern zu lassen.

Calendars 5 – Kalender & Aufgaben
Calendars 5 – Kalender & Aufgaben

Printer Pro: Das größte Update geht an eine App, die sicherlich nur die wenigsten auf dem Schirm haben. Bekanntlich lassen sich Dokumente mit Printer Pro an nahezu jeden Drucker senden – nicht nur an AirPlay-kompatiblen Gerätschaften werden dabei unterstützt, sondern auch eine ganze Reihe an WLAN-Druckern undzusätzlich bietet Printer Pro auch die Möglichkeit, das gewünschte Dokument direkt als PDF speichern zu lassen. Bislang gab es Printer Pro in zwei verschiedenen Varianten für’s iPhone und iPad, nun wird die App Universal. Dabei wird die iPad-App die künftige Universal-App, die iPhone-App wird in ein paar Wochen aus dem App Store verschwinden. Printer Pro erhält ebenfalls eine Integration des iCloud Drives, wodurch sich sämtliche Dokumente aus eurer iCloud direkt vom iDevice drucken lassen.

PDF Converter: Zu guter Letzt noch ein paar Worte zum PDF Converter. Auch dieser bekommt Zugriff auf das iCloud Drive, des Weiteren gibt es aber ebenfalls eine tiefere Integration in iOS 8, sodass sich Dateien und Fotos aus anderen Apps heraus ebenfalls über das neue Teilen-Menü direkt und ohne den Umweg über die App in ein PDF-Dokument umwandeln und auf dem Gerät speichern lassen.

Quelle Readdle

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Elfenstall 5 in 1 Clip-On Kamera Adapter Optische Weitwinkelobjektiv FishEye Fischauge Objektiv Linse & Micro Objektiv Linsen - Fischaugenobjektiv + Weitwinkel + Mikroobjektiv + 2X EXT Barlow + CPL Polfilter für ihr Smartphone Handy oder Tablet - Universal Clip für Apple Iphone 4 / 4S / 4G / 5 / 5G / Apple I phone 6 / Iphone 6 plus - Samsung Galaxy Tab 3 10.1 (Wi-Fi) GT P5210 Samsung Galaxy Note
  • Neu ab EUR 10,90
  • Auf Amazon kaufen*