Receiver: Radio- & Podcast-App für alle Apple-Plattformen, Android und Fire TV

Marcel Am 16.04.2019 veröffentlicht Lesezeit etwa 2:22 Minuten

Radio. Für die einen seit dem Aufstieg des Musik-Streamings ein völlig veraltetes Medium, andere schwören jedoch auf ihre Radiosender. Ich streame Musik zwar in erster Linie über Spotify, aber gerade auf kürzeren Strecken im Auto läuft dann gerne auch mal Radio, dank DAB auch mit Radio BOB. Halt jeder so, wie er möchte – warum auch nicht. Apps um nicht auf die UKW-Radiosender angewiesen zu sein gibt es für alle Plattformen in zahlreichen Ausführungen, trotzdem möchte ich nochmal explizit auf die App Receiver verweisen. Die App für iOS ist schon seit 2009 im App Store vertreten , war also eine der ersten Radio-Apps fürs iPhone. Inzwischen ist man auf fast allen wichtigen Plattformen zuhause – sieht man einmal von einer fehlenden Windows-Version ab. Da die Mac-App aber ebenfalls noch recht frisch ist, könnte sich diesbezüglich sicherlich in Zukunft ebenfalls etwas tun.

Preislich werden für Receiver Radio regulär 4,49 Euro für iOS, 7,99 Euro für den Mac, 1,99 Euro für Android und jeweils 0,99 Euro für den Apple TV und den Fire TV verlangt – momentan gibt es die App zum zehnjährigen Jubiläum allerdings für 1,09 Euro (1,19 Euro im Play Store). Die App ist ganz ansprechend gestaltet und übersichtlich aufgebaut. Rund 1.000 nationale und insgesamt über 40.000 (Internet-)Radiosender lassen sich über die App empfangen – sortiert nach Popularität, Genre, Region und Sprache. Wer hier nichts für sich finden sollte, der kann auch eine Stream-URLs hinterlegen oder sich durch die gut 25.000 Podcasts stöbern. Favoriten lassen sich natürlich ebenso anlegen, diese werden plattformübergreifend via iCloud oder Dropbox synchronisiert. So habt ihr ohne einen zusätzlich benötigten Account all eure Favoriten auf all ihren Geräten – egal welche Geräte-Konstellationen ihr zuhause nutzen solltet.

Die App macht auch auf einem Android-Gerät oder dem Fire TV einen guten Eindruck, wirklich gelungenen ist jedoch die iOS-App, die noch ein paar Extras mehr mitbringt. So unterstützt sie das Streamen auf alle AirPlay- und Google Cast-Geräte und hat eine Sleep Timer-Funktion an Board (wäre auch nativ in iOS integriert). Weiterführend gibt es dann noch eine Remote-App für die Apple Watch, mit der euch die wichtigsten Funktionen der App auch an eurem Handgelenk zur Verfügung stehen und sogar unter Apple Carplay lässt sich Receiver Radio nutzen. Gerade letzteres ist schon ein kleines Alleinstellungsmerkmal und kann ganz nett sein, wenn man gerne etwas mehr Auswahl an Radiosendern hätte, aber kein DAB im Auto verbaut hat. Zu guter Letzt haben die Entwickler ihrer iPhone- und iPad-App auch noch Siri Kurzbefehle und eine HomePod-Unterstützung spendiert.

Vor allem diese zusätzlichen Extras rechtfertigen den regulären Preis von 4,49 Euro für die iOS-App, auf der Plattform dürfte Receiver Radio die wohl umfangreichste und beste App ihrer Art sein. Muss man dann eben noch schauen, ob man die (meiner Meinung nach zu hoch angesetzte) App für den Mac überhaupt benötigt und auch Android- und FireTVNutzer finden in ihren jeweiligen App Stores sicherlich andere gute und günstigere Alternativen vor (für Android wäre auch Radiogramm eine Empfehlung). Dennoch: Wer gerne Radiosender hört, im Alltag auf unterschiedlichen Plattformen unterwegs ist oder einiges an Apple-Hardware inklusive Carplay zuhause hat, der sollte sich Receiver unbedingt einmal anschauen. Im Apple-Kosmos so etwas wie eine kleine eierlegende Wollmilchsau…

‎Receiver Radio
‎Receiver Radio
Entwickler: appsolute GmbH
Preis: 3,49 €
‎Receiver Radio
‎Receiver Radio
Entwickler: appsolute GmbH
Preis: 4,49 €
Receiver - Das Internetradio
Receiver - Das Internetradio
Entwickler: MAMP GmbH
Preis: 5,49 €
Receiver - Internetradio mit den besten Musiksendern der Welt
Receiver - Internetradio mit den besten Musiksendern der Welt
Entwickler: appsolute GmbH
Preis: Kostenlos

via APPgefahren

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Amazon Fire TV-Gamecontroller (geeignet für alle Amazon Fire TV- und Fire TV Stick-Generationen)
  • Neu ab ---
  • Auf Amazon kaufen*

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.