Reeder for Mac: Neue Beta mit neuer UI und Gesten

Marcel Am 11.05.2011 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:27 Minuten

Meinen Lieblingsfeedreader mit Google Reader Synchronisation namens Reeder habe ich ja bereits einmal vorgestellt. Nutze ich derzeit auf dem iPad, dem iPhone und auch auf dem Mac. Bei letzterem gab es nun vor ein paar Tagen ein kleines Update. Die zwei größten Neuerungen: Ein neugeschriebene Oberfläche mit diversen Anpassungsmöglichkeiten und Gesten. In der Standardübersicht reicht ein Wischen nach rechts um den kompletten Eintrag zu lesen, ein Wisch nach links bringt euch wieder zurück, und so weiter. Sehr nett.

Wann die endgültige Final von Reeder für den Mac erscheint, steht noch nicht fest. Hier jedenfalls gibt es die Beta, welche schon sehr stabil läuft.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple ME918Z/A AirPort Extreme Wireless-LAN Basisstation (2,4/5GHz, LAN-Port, WAN-Port, USB) weiß
  • Neu ab EUR 198,74, gebraucht schon ab EUR 99,00
  • Auf Amazon kaufen*