RingtonR für Android: Wechselnde Klingeltöne für einge­hende Anrufe nutzen

Am 29.09.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:55 Minuten

ringtonr-android

Die kostenlose App RingtonR für Android ermög­licht euch das Anlegen von Playlists und das automa­tische, zufällige Wechseln von Klingel­tönen bei einge­henden Anrufen.

Ihr könnt euch nicht für einen Klingelton entscheiden? Kenn ich, leider ermög­lichen weder iOS, noch Android, noch Windows Phone eine Auswahl mehrere Klingeltöne, von denen bei einem einge­henden Anruf einer zufällig ausge­wählt wird. Zumindest für Android gibt es hier Hilfe in Form einer kosten­losen App, die auf den Namen RingtonR hört. Die App selbst ist schnell erklärt und sehr minima­lis­tisch aufgebaut: Auf der Haupt­seite könnt ihr verschiedene Profile (oder auch Playlists, wie man will) erstellen, diese können dann eben mit belie­bigen Musik­da­teien auf eurem Smart­phone gefüttert werden. 

Auch die Lautstärke für Klingelton und andere Benach­rich­ti­gungen lässt sich für jedes Profil festlegen, ebenso, ob die Vibration aktiv sein soll oder nicht. Einmal kurz auf das „Noten-Icon“ auf der Haupt­seite getippt, schon wird das entspre­chende Profil aktiviert. Kommt nun ein Anruf herein, so nutzt die App nicht nur die von euch ausge­wählte Lautstärke, sondern wählt auch einen der hinzu­ge­fügten Tracks aus. Recht banale Sache, die die Entwickler aber auch gerne nativ in ihre mobilen Systeme integrieren dürften.

RingtonR
Preis: Kostenlos