RSS.app · Minimalistischer Feedreader für OS X mit Notification-Center-Support

Marcel Am 18.10.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:29 Minuten

Ich persönlich nutze zum Abrufen meiner abonnierten RSS-Feeds den Google Reader, zumindest als Backend. Als Software selbst kommt sowohl unter OS X, als auch unter iOS die App Reeder zum Einsatz, welche ich kennen und lieben gelernt habe. Nun gibt es einen weiteren RSS-Reader, der sehr minimalistisch daherkommt: RSS.app.

Feeds kommen nur per Mail.app oder per Hand in die Liste, ein Import aus dem Google Reader heraus soll erst mit Version 1.1 folgen. Des Weiteren bietet die RSS.app auch eine Integration in das Notification Center von Mountain Lion und … das war es auch schon. Wie gesagt: Sehr minimalistisch, und für mich nicht genug, aber für Leute, die nur eine Hand voll Feeds abonniert haben, sicherlich eine tolle App. (via)

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple ME918Z/A AirPort Extreme Wireless-LAN Basisstation (2,4/5GHz, LAN-Port, WAN-Port, USB) weiß
  • Neu ab EUR 198,74, gebraucht schon ab EUR 128,99
  • Auf Amazon kaufen*