Sammelwut: Kostenlos mit Windows brennen

Marcel Am 14.02.2011 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:58 Minuten

Ihr wollt man eben eine CD brennen? Inzwischen muss man keine teure Brennsuite á la Nero mehr kaufen – es gibt genug kostenlose Brennprogramme, die die Aufgaben mindestens genauso gut lösen, wenn nicht noch besser. Hier einmal eine kleine Übersicht an kostenlosen Brennprogrammen für Windows.

Mein Favorit: CDBurnerXP

Die Freeware CDBurnerXP ist mein persönlicher Favorit. Habe ich ja auch bereits schon einmal vorgestellt, daher keine großen Worte mehr.

BurnAware 3

Ebenso wie CDBurnerXP habe ich auch BurnAware 3 schon einmal im Blog genannt.

ImgBurn

ImgBurn kommt sehr aufgeräumt daher und untersützt ebenfalls CDs, DVDs, HD DVDs und BluRays.

InfraRecorder

Die Open Source Software InfraRecorder gibt es sogar als portable Version für unterwegs.

TrueBurner

Nach CDBurnerXP meine zweite Wahl: TrueBurner. Schöne, aufgeräumte Oberfläche und alles wichtige an Board.

Das wären eigentlich meine favorisierten Brennprogramme – eigentlich wollte ich noch Nero 9 Free vorstellen. Eigentlich. Wisst ihr, ich habe kein Problem damit, wenn mir Freewareinstallationen Dinge wie z.B. die AskToolbar und Co. anbieten. Macht auch Nero 9 Free. Aber mit einem Unterschied: Man kann den Mist nicht deaktivieren. Wird zwangsläufig installiert und ändert alles in euren Browsern. Sorry, aber das ist scheiße. Folglich: Installation abgebrochen, keine Vorstellung, kein Link.

Und auch wenn ich eigentlich nur CDBurnerXP genutzt habe, beziehungsweise zwischenzeitlich auch mal TrueBurner: Welches Programm man nun selbst nutzt, steht einem frei, aber brennen – auch BluRays – können alle gut.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Microsoft Windows 7 Professional, OEM Aktivierungsschlüssel
  • Neu ab EUR 7,80
  • Auf Amazon kaufen*