Scrapbook: Innovative Zwischenablage für Mac OS X

Marcel Am 22.12.2011 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:36 Minuten

Scrapbook

Tools für die Zwischenablage gibt es viele – egal ob unter Windows oder Mac OS X. Nun gibt es mit Scrapbook ein weiteres Tools zur Verwaltung der Zwischenablage für schmale 0,99 Euro im Mac App Store. Das besondere an Scrapbook: Es speichert die Daten aus der Zwischenablage dauerhaft, d.h. auch nach einem Neustart sind die abgelegten Daten noch vorhanden. Mit dabei ist auch ein kleiner Editor, über den ihr eure Elemente formatieren und wieder in die Zwischenablage schubsen könnt.

Auch Snippets lassen sich erstellen, und bestimmte Apps lassen sich ignorieren – letzteres ist gerade bei sensiblen Daten vorteilhaft. Insgesamt ist Scrapbook sehr gut gemacht und eines der ersten Zwischenablagetools, die bei mir nun einmal einen größeren Testlauf absolvieren dürfen – bisher habe ich noch nie einen großen Sinn darin gesehen, aber mal sehen, wer weiß.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple MJ2R2Z/A Magic Trackpad 2
  • Neu ab EUR 139,95, gebraucht schon ab EUR 98,00
  • Auf Amazon kaufen*