Screenshot-Tool Skitch mit neuem Design und Evernote-Integration

Bildschirmfoto 2012-09-20 um 09.50.38

Skitch hatte ich vor langer, langer Zeit mal vorge­stellt und dann auch lange genutzt – sehr tolles Screen­s­hottool mit einem rudimentären Bildeditor. Dann kam irgendwann Evernote daher und kaufte das tolle Tool, seitdem wurde es etwas ruhiger. Nun hat man die Apps für OS X und iOS auf Version 2.0 gehievt und neben einem neuen Design auch die ein oder andere Funktion neu imple­mentiert. Der Bildeditor kann nun auch Bildbe­reiche verpixeln und auch das Teilen von Bildern wurde etwas überar­beitet. Wer neben Skitch auch noch Evernote und/oder die iOS-Apps von Skitch nutzt, der kann seine Screenshots fröhlich hin und her syncen – alles ist nun mit allem verbunden.

Leider bietet Skitch keinen Hotkey-Support mehr und besitzt auch kein Icon für die Menüleiste mehr. Aber ich persönlich nutze inzwischen nur noch die Apple-eigene Screen­s­hot­funktion von OS X… Und ihr so?

Skitch - Aufnehmen, Markierung, Senden
Entwickler: Skitch
Preis: Kostenlos+
Skitch: Aufnehmen, Markierung, Senden

Quelle Evernote