Scroll Marker: Chrome-Erweiterung als Lesehilfe für längere Texte

Marcel Am 14.04.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:53 Minuten

Ab und zu kann es vorkommen, dass man mal den ein oder anderen längeren Text im Browser liest. Problem dabei: wer nicht gerade sämtliche störende Meldungen, die Klingel oder auch die eigene Frau abgeschaltet hat, der wird sicherlich das ein oder andere mal in die Verlegung kommen, sich erst wieder neu orientieren zu müssen. Hier schafft die Chrome-Erweiterung Scroll Marker ein wenig Erleichterung, denn diese blendet eine Markierung auf Scrollhöhe ein.

Bildschirmfoto 2013-04-08 um 21.18.39.png 2013-04-08 21-19-33

Nach der Installation von Scroll Marker findet ihr in der Toolbar von Chrome ein neues Icon vor, über das ihr die Erweiterung ein- und ausschalten könnt. Außerdem könnt ihr die Markierung in den Optionen ein wenig nach eurem Belieben anpassen: Farbe und Transparenz, Dicke, Verzögerung und der Abstand vom unteren Fensterrand lassen sich konfigurieren.

Für den ein oder anderen sicherlich ganz hilfreich, auch wenn die Erweiterung meiner Meinung nach einen kleinen Schönheitsfehler hat: verlasst ihr eine Webseite, so wird auch die Markierung zurückgesetzt. Hier wäre es natürlich super, wenn der Scroll Marker sich die Stelle auf der entsprechenden Webseite merken würde und bei einem erneuten Besuch automatisch zu dieser Stelle springen würde. Aber dafür könnte man sich natürlich auch mit Annotated Scrollbars weiterhelfen. (via)

Scroll Marker
Scroll Marker
Entwickler: arkham.development
Preis: Kostenlos

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • LG Mobile G6 Smartphone (14,5 cm (5,7 Zoll) QHD Plus Full Vision Display, 32GB Speicher, Android 7.0 Nougat ) weiß
  • Neu ab EUR 407,00, gebraucht schon ab EUR 409,85
  • Auf Amazon kaufen*