Windows: Twitter-Client Seesmic Desktop 2 bekommt Echtzeit-Abgleich

Marcel Am 23.09.2010 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:45 Minuten

Vor einiger Zeit habe ich bereits mal über meinen Lieblings-Twitter-Clienten namens Seesmic Desktop geschrieben. Nun gibt es Seesmic Desktop in Version 2. Diese hält einige Neuerungen bereit – nicht nur für Twitter. Denn Seesmic Desktop 2 ist erweiterbar.

Wie man bei mir gut sehen kann: Ich nutze nun auch Google Reader (meinen Favoriten was RSS-Feeds angeht) über Seesmic. Dank Plugins. Neben besagtem Plugin für den Google Reader gibt es auch Plugins für Formspring, Facebook und vielen anderen Plattformen. Und es folgenden ständig neue. Installiert werden diese entweder über Seesmic selbst, oder aber über den so genannten Marketplace.

Und für alle Twitterer interessant: Seesmic Desktop 2 bringt eure Timeline in Echtzeit auf euren Desktop. Sobald jemand einen Tweet raushaut oder antwortet, bekommt ihr eine Desktop-Notification. Nicht mehr minutenlange Verzögerung. Ich habe Seesmic Desktop schon gemocht. Aber Seesmic Desktop 2 noch mehr. Und dank der Plugins wird es immer vielseitiger.

Nutzt ihr ebenfalls einen Clienten? Oder doch lieber die Twitter-Webseite, die ja bald eine neue Oberfläche bekommt?

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Microsoft Surface 3 7G7-00004 Tablet-pc, 32 GB, 27,4 cm (10,8 inch), Windows 8.1 Pro vorinstallierte Sprachen sind: Spanisch,Portugiesisch,Italienisch
  • Neu ab EUR 339,95, gebraucht schon ab EUR 308,90
  • Auf Amazon kaufen*