Sehenswertes aus dem TV: Reportage „Die Datensammler“ nun in der WDR-Mediathek verfügbar

Marcel Am 14.01.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:10 Minuten

diedatensammler

Am 10. Januar dieses Jahres hat das WDR die rund halbstündige Servicezeit-Dokumentation „Die Datensammler“ ausgestrahlt, in der der Autor Dennis Horn einmal ein wenig recherchiert hat, was mit unseren alltäglichen Daten, die wir so über Google, Facebook, WhatsApp und Co. auf die Server dieser Welt schicken, so passiert. Im Grunde ist nicht erst seit den Enthüllung rund um die NSA kein Geheimnis, dass vor allem Google und Facebook mit diesen Daten ihr Geld verdienen oder dass WhatsApp-Nachrichten auf den Servern der Betreiber gespeichert werden.

Dennoch ein recht sehenswerter Beitrag, der sich eben nicht unbedingt nur an die „Technik-Affinen“ Menschen richten will und einmal aufzeigen möchte, was so passieren kann wenn man sämtliche Daten zu einem großen Profil zusammenfasst – genau dieses wird zum Beispiel einmal gemacht, indem man Google-Suchen, Facebook-Aktivitäten, WhatsApp-Nachrichten, Standorte und Co. vom dem Smartphone ausgelesen und zusammengeführt hat.

Nicht nur Geheimdienste überwachen, was wir im Internet machen. Fast alle Unternehmen, die Dienste im Netz anbieten, speichern Daten über uns. Welche persönlichen Informationen genau gesammelt werden, wissen die wenigsten Nutzer. Zwar sind Unternehmen in der EU gesetzlich zur Auskunft verpflichtet, aber nicht alle halten sich daran. Servicezeit-Multimediaexperte Dennis Horn hat Google, Facebook und Co. gefragt: Welche Daten haben Sie über mich gespeichert?

Soweit so gut. Wer „Die Datensammler“ nicht gesehen haben sollte oder aber diese einmal weiter in die Welt hinaustragen möchte, der findet die Dokumentation nun auch in der WDR-Mediathek und auf YouTube vor. Natürlich wurde die recht komplexe Kost ein wenig herunter gebrochen, ist meiner Meinung nach aber sehr gut gemacht und zumindest keine reine Panik-Mache á la BILD und Konsorten…

via iFun

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Hisense LHD32D50 80 cm (32 Zoll) Fernseher (HD Ready, Triple Tuner)
  • Neu ab ---
  • Auf Amazon kaufen*