Shortcuts für iOS: App-Launcher mit 3D Touch spart Platz im Dock

Marcel Am 24.06.2016 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:01 Minuten

shortcuts-for-ios

Kurztipp für iPhone-Nutzer. Seitdem Apple sein System mehr und mehr für Drittentwickler geöffnet hat, gibt es auch im App Store die ein oder andere App, mit der sich zum Beispiel in der Mitteilungszentrale Apps für einen schnellen Start anpinnen lassen, Launcher wäre zum Beispiel eine derartige App. Auch die App Shortcuts for iOS ermöglicht es euch, Apps zu starten, dient dabei aber einem ganz anderen Zweck. Denn die kleine App macht sich das „Quick Actions“-Menü von 3D Touch zu Nutze und erlaubt es euch, in diesem Menü bis zu vier Apps zu hinterlegen, die ihr dann eben schnell und einfach starten könnt.

So ließen sich vier häufiger frequentierte Apps ins Dock bringen, dabei aber eben nur einen einzigen Icon-Platz belegen. Die iOS-eigenen Apps sind allesamt dabei, bei den Third-Party-Apps solltet ihr einmal kurz in die Beschreibung im App Store schauen, sind zwar schon viele wichtige Apps vorhanden, dennoch ist die Auswahl begrenzt (noch, Änderung mit benutzerdefinierten URL-Schemes ist in Planung). Des Weiteren erlaubt euch die kostenlose Version lediglich das Hinzufügen der Standard-Apps, wer auch andere Apps im Menü unterbringen will, kann dies für 0,99€ freischalten.

Tipp: Ihr könnt die Free- und Pro-Version natürlich beide installieren und getrennt voneinander einrichten und nutzen – so hättet ihr dann acht Plätze für zwei App-Icons.

Shortcuts (Quick Open)
Shortcuts (Quick Open)
Entwickler: Andrew Fang
Preis: Kostenlos+
Shortcuts+ (Quick Open)
Shortcuts+ (Quick Open)
Entwickler: Andrew Fang
Preis: 0,99 €

via Product Hunt

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Kanex Aluminium Dockingstation mit Lightning-Anschluss für iPhone & iPad [Schutzhüllen-kompatibel, Apple Zertifiziert, 1 Meter Kabellänge] - K8PDOCK
  • Neu ab EUR 35,62, gebraucht schon ab EUR 27,43
  • Auf Amazon kaufen*