SideControl für Android bietet Hotspots mit Gesten für Schnellzugriffe

Marcel Am 20.03.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:40 Minuten

slidecontrol

Für Android gibt es zahlreiche Apps, die euch die Arbeit mit dem mobilen System vereinfachen möchten, aktuell bin ich auf eine App namens SideControl gestoßen, welche ich euch nicht vorenthalten möchte – da sie wirklich gelungen ist. Einfach gesagt: SideControl bietet euch bis zu drei Hotspots am linken, rechten und unteren Bildschirmrand, über den ihr mittels verschiedener Gesten bestimmte Aufgaben vollführen könnt. Rund acht Gesten stehen euch in der Pro-Version dabei pro Hotspot zur Verfügung, was das ganze bei allen drei Spots durchaus etwas umfangreich macht – sofern man sich die unterschiedlichen Gesten, Seiten und Aktionen jedoch merken kann, sicherlich eine praktische Sache. Ich persönlich würde hier jedoch auf lediglich einen Spot mit wenigen Gesten oder allen Hotspots mit maximal zwei Gesten setzen – anderenfalls würde ich wohl den Überblick verlieren, das sei aber natürlich jedem selbst überlassen.

Die möglichen Aktionen sind dabei vielfältig: So lässt sich zum einen eine Sidebar mit den zuletzt verwendeten oder favorisierten Apps aufrufen, es gibt aber auch die Möglichkeit mittels Geste eine bestimmte App zu starten, zwischen den zwei zuletzt verwendeten Apps oder der Reihenfolge nach umzuschalten, die Einstellungsleiste, das Benachrichtigungscenter oder den Taskmanager zu öffnen, zum Homescreen zu gelangen, die Musikwiedergabe zu steuern oder auch einen neuen Kalendereintrag oder eine neue SMS zu erstellen. Sieht dann als komplette Liste so aus:

Die Einstellungen bieten euch des Weiteren noch die Möglichkeit, die Optik der Hotspots anzupassen (auch transparent beziehungsweise unsichtbar ist auswählbar), auch die Größe der Spots, Vibrationsfeedback, Animationen und Stile der Listen und Sidebar lassen sich anpassen – wobei die Pro-Version hier doch einige Optionen mehr bietet, mir persönlich reichten die in der kostenlosen Variante verfügbaren Optionen durchaus aus.

So mächtig SideControl in Sachen Schnellzugriffen auch ist, so einfach ist dennoch die Erklärung, denn im Grunde ermöglicht die App nichts anderes, als einen Schnellzugriff mittels bestimmbarer Gesten an allen drei Displayrändern – maximal wären hierbei eben in der Pro-Version für 1,99 Euro 24 verschiedene Schnellzugriffe möglich, wenn man sich diese eben wie gesagt merken kann. Aber auch wenn man nur weniger Möglichkeiten nutzt, so sollte man durchaus einmal einen Blick auf SideControl werfen – bleibt bei mir erst einmal installiert, tolle Sache.

SideControl
SideControl
Entwickler: Jawomo
Preis: Kostenlos
SideControl ProKey
SideControl ProKey
Entwickler: Jawomo
Preis: 2,37 €

via XDA Devs

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • HTC 10 Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Super LCD 5 Display, 1440 x 2560 Pixel, 12 Ultrapixel, 32 GB, Android) topaz gold
  • Neu ab EUR 494,99, gebraucht schon ab EUR 359,90
  • Auf Amazon kaufen*