Skiplayer für iOS: Einfacher Musik-Player erleichtert Bedienung im Auto

Marcel Am 27.04.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:38 Minuten

skiplayer-ios

Das iPhone kann auch im Auto die Musikbeschallung übernehmen, wer hierbei auf der Suche nach einer App mit einer einfach zu bedienenden UI ist, der sollte einmal einen Blick auf Skiplayer werfen.

Immer mehr Automobile besitzen inzwischen eine Möglichkeit, das Smartphone mittels Bluetooth mit dem Radio koppeln zu können, was nicht nur Vorteile in Bezug auf die Freisprecheinrichtung mit sich bringt, sondern auch zum Abspielen von Musik dienen kann. Hierbei ergibt sich aber das Problem, dass sich die gängigen Musik-Apps wie die iOS-eigene App oder Alternativen wie Ecoute oder Groove nicht gerade einfach bedienen lassen, denn immerhin sollte man sehen, dass man möglichst wenig mit dem Smartphone interagiert – Stichwort Verkehrssicherheit. Dies kann bei besser ausgestatteten Modellen über einfache Buttons am Lenkrad gelöst sein, allerdings gibt es dazu auch einfach gestrickte Apps wie zum Beispiel die in der Vergangenheit vorgestellte App Listen von MacPaw oder die recht frische Alternative Skiplayer.

skiplayer-ios-10Skiplayer kommt mit einer mehr als simplen Funktionalität und Oberfläche daher. So bekommt ihr keine wirkliche Auswahl bestimmter Playlists oder Alben, stattdessen werden sämtliche Offline-gespeicherte Songs in zufälliger Reihenfolge abgespielt – lediglich eine kleine Suche nach Interpreten und Songs gibt es. Die eigentliche UI zeigt lediglich das Albumcover, sowie Titel und Interpret des aktuell gespielten Songs. Per Wisch nach rechts oder links könnt ihr den Song überspringen oder wiederholen lassen, über einen einfachen Tap könnt ihr die Wiedergabe pausieren und starten. Haltet ihr das Albumcover kurz etwas länger gedrückt so könnt ihr den Song favorisieren, vor- und zurückspulen oder aber den Song dauerhaft überspringen lassen – letzteres erreicht ihr über einen weiteren Wisch des Albumcover nach oben. Wischt ihr über die „Now playing“-Ansicht einmal nach oben, so seht ihr die zufällig erstellte Playlist und sie Suchfunktion.

Alles in allem also eine kleine App, die letztlich funktionell nicht mit anderen Musik-Playern mithalten kann, aber wie erwähnt zum Beispiel im Auto als sinnvolle Ergänzung dient. Denn egal wer etwas anderes behauptet: Versucht ihr mit der hauseigenen Musik-App einen Song zu überspringen leidet für diesen kurzen Moment die Aufmerksamkeit – etwas, was Skiplayer oder Listen zwar nicht gänzlich vermeiden können, dennoch dürften die Lösungen einen deutlich besseren Kompromiss darstellen.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Elfenstall 5 in 1 Clip-On Kamera Adapter Optische Weitwinkelobjektiv FishEye Fischauge Objektiv Linse & Micro Objektiv Linsen - Fischaugenobjektiv + Weitwinkel + Mikroobjektiv + 2X EXT Barlow + CPL Polfilter für ihr Smartphone Handy oder Tablet - Universal Clip für Apple Iphone 4 / 4S / 4G / 5 / 5G / Apple I phone 6 / Iphone 6 plus - Samsung Galaxy Tab 3 10.1 (Wi-Fi) GT P5210 Samsung Galaxy Note
  • Neu ab EUR 10,90
  • Auf Amazon kaufen*