SmartTaskbar für Windows 10 blendet die Taskleiste bei maximiertem Fenster aus

Marcel Am 01.03.2021 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:12 Minuten

Die Taskleiste von Windows ist ein zentrales und nicht unwichtiges UI-Element und wurde mit der Zeit nach und nach aufgewertet. So werden nicht mehr nur die aktuell geöffneten Anwendungen angezeigt, sondern es lassen sich auch häufig genutzte Anwendungen anheften, über Sprunglisten schnell Dateien öffnen und auch der Systemtray liefert je nach installierten Tools nützliche Funktionen. Kurzum: Etwas, das man gerne dauerhaft im Blick und schnell erreichbar haben möchte. Nutzt man Anwendungen im Vollbild, kann die Taskleiste aber auch schonmal im Wege sein, denn gerade auf kleineren Notebook-Displays gehen so unter Umständen wichtige Pixel in der Höhe verloren. Nun kann man die Taskleiste natürlich automatisch ausblenden und bei Mausfahrt an den Bildschirmrand wieder einblenden lassen – aber dies immer temporär umzustellen, ist auf Dauer nervig. Genau hier kommt nun ein kleines Tool mit dem Namen SmartTaskbar ins Spiel.

Das Open Source-Tool macht letztlich nichts anderes, als die Anzeigeoption der Taskleiste je nach Größe des Anwendungsfensters zu verändern. Sprich: Sobald ihr ein Fenster maximiert, wird die Taskleiste wie beschrieben ausgeblendet und blendet sich erst mit der Maus wieder ein – ganz ähnlich dem Vollbildmodus unter macOS. Sobald ihr das maximierte Fenster verlasst oder wieder verkleinert, wird das ursprüngliche Verhalten natürlich wieder automatisch aktiviert. Alternativ zum Ausblenden könnt ihr in den Einstellungen auch den Adaptiven Modus aktivieren, welcher die Taskleiste nicht ausblendet, sondern nur die Ansicht mit kleineren Schaltflächen aktiviert. Funktioniert ganz gut, wenn auch nur mit einem einzelnen Monitor – eine Unterstützung für Multi-Monitor-Setups ist nicht an Board. Die Version über GitHub besitzt beide genannten Modi, wohingegen die Microsoft Store-Version lediglich den erstgenannten Automodus mitbringt – dafür aber HighDPI-Support bietet. Sicherlich recht nischig, aber manchmal von Vorteil.

SmartTaskbar
SmartTaskbar
Entwickler: ‪Chanple‬
Preis: Kostenlos

Quellcode GitHub

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • AVM FRITZ!Box 7590 WLAN AC+N Router (DSL/VDSL,1.733 MBit/s (5GHz) & 800 MBit/s (2,4 GHz), bis zu 300 MBit/s mit VDSL-Supervectoring 35b, WLAN Mesh, DECT-Basis, Media Server, geeignet für Deutschland)
  • Neu ab 209,99 €
  • Auf Amazon kaufen*

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.