Sommerzeit 2011 beginnt – Uhren umstellen nicht vergessen!

Marcel Am 26.03.2011 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:28 Minuten

Ja ja, der Sommer kommt. Merkt man nicht nur am wärmer werdenen Wetter, sondern ab morgen an der Uhr: Denn in der kommenden Nacht werden die Uhren um eine Stunde vorgestellt. Von 2 auf dann 3 Uhr. Heißt also: Morgens im hellen zur Arbeit, und Abends im hellen zurück. Jippie.

Übrigens, mal einen kleinen Merksatz für alle, die sich nie merken können, wann man die Uhren vor- bzw. zurückstellt. Ich merke es mir immer mit einem kleinen aber feinen Satz: Im Frühling stellt man die Gartenmöbel vor das Haus. Im Herbst holt man sie zurück in das Haus. Und ihr so?

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Samsung Galaxy S7 Smartphone (5,1 Zoll (12,9 cm) Touch-Display, 32GB interner Speicher, Android OS) gold
  • Neu ab EUR 444,00, gebraucht schon ab EUR 359,80
  • Auf Amazon kaufen*