SoundyThingie: Musik auf dem Touchscreen des iPhone/iPad komponieren

Marcel Am 29.04.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:35 Minuten

Ich gebe zu, das Wort „komponieren“ ist vielleicht doch etwas hoch gegriffen, trifft den Sinn der App SoundyThingie aber dennoch genau, denn die kleine App wandelt Linien, welche ihr auf dem Touchscreen eures iPhone oder iPad zeichnet, in Töne um. Dabei stehen euch verschiedene Tonarten zur Verfügung, ebenso lässt sich über Geschwindigkeit und Höhe natürlich auch ein wenig Spielerei betreiben. Eigentlich eine ganz banale App, aber mit etwas Übung kann man sicherlich ein paar brauchbare, aneinander gereihte Töne hinbekommen – die fertigen Stücke können natürlich auch gespeichert und aufgenommen werden. SoundyThingie kostet regulär genau 2,69€, derzeit ist die App aber kostenlos im App Store zu finden – wie lange noch steht scheinbar in den Sternen und so sollte jeder Interessierte schnell zugreifen. Und nun: Lasst mal so eure Kompositionen hören. (via)

SoundyThingie
SoundyThingie
Entwickler: Hansi Raber
Preis: 3,49 €
  • SoundyThingie Screenshot
  • SoundyThingie Screenshot
  • SoundyThingie Screenshot
  • SoundyThingie Screenshot
  • SoundyThingie Screenshot
  • SoundyThingie Screenshot
  • SoundyThingie Screenshot
  • SoundyThingie Screenshot
  • SoundyThingie Screenshot
  • SoundyThingie Screenshot

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Aluminium Dockingstation mit Lightning-Anschluss für iPhone & iPad [Schutzhüllen-kompatibel, Apple Zertifiziert, 1 Meter Kabellänge] - K8PDOCK
  • Neu ab EUR 33,43
  • Auf Amazon kaufen*