Spoticast streamt nun auch für Gratis-Nutzer von Spotify an den Chromecast

Marcel Am 13.05.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:40 Minuten

Kurz notiert: Die in vergangenen Woche vorgestellte App Spoticast, mit der sich die Musikwiedergabe via offizieller Spotify-App an einen Chromecast-Stick senden lässt, hat ein kleines aber sehr feines Update erhalten. War es bislang nur möglich, die App in Kombination mit einem Premium-Account von Spotify nutzen zu können, hat der Entwickler nun nachgelegt und diese Einschränkung beseitigt.

Soll heißen: Auch mit kostenlosem Account lässt sich Spotify nun an den Chromecast senden, tolle Sache. Solltet ihr definitiv einmal ausprobieren, sofern ihr Spotify und Chromecast nutzt – einfacher und vor allem ohne Root-Zugriff geht es wirklich nicht.

In diesem Zusammenhang auch gleich nochmal ein kurzer Tipp: Mittels eines kleinen HDMI-Adapters ist es auch möglich, lediglich die Soundausgabe vom Chromecast-Stick abzugreifen und direkt an eure Musikanlage zum Beispiel weiterzureichen. Eine andere, spezialisierte Lösung wäre die Spotify-Streamingbox Gramofon, für die derzeit noch Geld auf Kickstarter gesammelt wird.

Spoticast
Spoticast
Entwickler: NOP Developments
Preis: Kostenlos
  • Spoticast Screenshot
  • Spoticast Screenshot
  • Spoticast Screenshot
  • Spoticast Screenshot
  • Spoticast Screenshot
  • Spoticast Screenshot
  • Spoticast Screenshot
  • Spoticast Screenshot

via Caschys Blog

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • HUAWEI Y6 2019 Dual-SIM Smartphone 15,46 cm (6,09 Zoll) (3020mAh Akku, 32 GB interner Speicher, 2GB RAM, Android 9.0) midnight black
  • Neu ab 249,90 €
  • Auf Amazon kaufen*

1 Kommentare vorhanden

Ich kann mich nicht über spoticast an spotify anmelden. Fehlermeldung failed login
Wer kann helfen? Ich nutze die kostenfreie Variante von spotify.

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Manfred HartungAbbrechen

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.