StatusBar Pro für Android: Die Benach­rich­ti­gungs­leiste mit Gesten ausstatten

Lesezeit etwa 1:09 Minuten
statusbar-pro-android

Die App StatusBar Pro erlaubt es euch, die Benach­rich­ti­gungs­leiste von Android mit verschie­denen Gesten auszu­statten und so festge­legte Aktionen durch­führen und spezielle Ansichten öffnen zu können.

Wer einen alter­na­tiven Lauscher wie zum Beispiel den Action Launcher, Apex Launcher oder Nova Launcher nutzt, der wird von Haus aus schon eine ganze Reihe an benut­zer­de­fi­nierten Aktionen über festge­legte Gesten auf dem Homescreen durch­führen können. Für alle anderen Nutzer, die entweder mit dem Google Now Launcher oder einem Stock-Launcher der unter­schied­lichen Hersteller unterwegs sind, gibt es mit StatusBar Pro eine App, die recht ähnliches ermög­licht. Habt ihr die App einmal instal­liert und mit den erfor­der­lichen Berech­ti­gungen ausge­stattet, könnt ihr von nun an mittels Geste über die Benach­rich­ti­gungs­leiste von Android zahlreiche festge­legte Aktionen durch­führen.

Als Gesten stehen euch dabei zum Beispiel Dinge wie „Swipe von links nach rechts“ (oder umgekehrt) über die Benach­rich­ti­gungs­leiste oder ein einfacher, doppelter oder längerer Tap auf eben jene zur Auswahl. Jede Geste kann mit unter­schied­lichen Aktionen belegt werden, darunter zum Beispiel ein eigenes Overlay mit Schnel­l­ein­stel­lungen (iOS lässt grüßen), die Anzeige des App-Switchers, Musik­steuerung, das Öffnen einer bestimmten App und dergleichen. Zu guter Letzt könnt ihr die App auch noch ein wenig anpassen und die Geschwin­digkeit des Doppeltaps festlegen, StatusBar Pro beim Start des Handys automa­tisch Laden und ähnliches. 

Macht was es soll, egal welchen Launcher man nun bevorzugt. Der Vorteil der App dürfte sicherlich sein, dass die Gesten aus jeder App heraus funktio­nieren und eben frei belegbar sind.

Status Bar Pro - Gestures
Entwickler: Suriv
Preis: Kostenlos+