StreamWriter: Songs aus Internetradios mitschneiden

Marcel Am 22.05.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:14 Minuten

Möglichkeiten, an Musik zu kommen gibt es viele – manche legal, manche illegal. Einen legalen Weg schlägt hier StreamWriter ein und macht dabei eigentlich nichts anderes, als das, was jeder vor gut 15 Jahren gemacht hat: Kassette rein, Radio an, und hektisch aufnehmen und beenden. Die Freeware nimmt mehrere Radiosender parallel auf, schneidet einzelne Songs heraus, taggt diese. Funktioniert einwandfrei. Tipp!

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Microsoft Surface Pro 4 31,24 cm (12,3 Zoll) Tablet-PC (Intel Core i5, 8GB RAM, 256GB, Intel HD Graphics, Windows 10 Pro)
  • Neu ab EUR 1.049,00, gebraucht schon ab EUR 955,00
  • Auf Amazon kaufen*