Ruft man innerhalb der Facebook- oder Twitter-App für Android einen Link in Form einer Kurz-URL auf, so wird diese grundsätzlich erst einmal im Browser geöffnet und aufgerufen, selbst wenn die daraus entstehende URL in einer anderen App wie YouTube…