Was das Verteilen von RSS Feeds angeht, so setzen sehr viele Blogger auf FeedBurner, welches nun schon seit rund sechs Jahren zu Google gehört. Jenes Google, welches RSS als tot ansieht und erst vor wenigen Monaten den Google Reader eingestellt hat. Und…