Ich geb ja zu: Das Fenstermanagemant unter Windows 7 finde ich doch um einiges besser, als das „Dokument vs. Programm“-Denken von Mac OS X. Aber man gewöhnt sich an alles – hat auch mit diesem Artikel nichts zu tun, aber ich wollte es…