Der ein oder andere Mitblogger wird es sicherlich kennen: Da möchte man einen Artikel Zwischenspeichern oder planen und drückt versehentlich auf den dicken “Veröffentlichen”-Button. Doof gelaufen, kann man da nur sagen. Abhilfe aber…