Irgendwie werde ich mit den diversen Musik-Streaming-Diensten wie Spotify, Rdio und Co. nicht so recht warm. Ist kein ideologisches Problem, sondern vielmehr ist es einfach der Tatsache geschuldet, dass ich nur recht wenig Bands dort für mich vorfinde…