The Internet-Map · Das Sternen­system des Internets

Am 30.07.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:24 Minuten

Sehr schicker Weblink, auf den ich hier gestoßen bin: The Internet Map. Quasi das Sternen­system des Internets – ich zitiere mal von t3n: 

Jede Inter­net­seite wird als Kreis darge­stellt. Die Größe des Kreises kommt durch die Frequen­tierung einer Seite zustande. Viele Besucher ergeben einen großen Kreis, wenige Besucher einen kleinen Kreis. Die Farben der Kreise geben Auskunft über die Sprache einer Webseite. So ist beispiels­weise der größte Teil der Karte in einem Türkiston gefärbt, welcher englisch­spra­chige Inhalte kennzeichnet. Das „deutsche Internet“ ist blau gefärbt und findet sich ganz im Osten der Karte.