„June Mac Bundle“ von Paddle: 8 Mac-Apps für 8 US-Dollar

Am 20.06.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:07 Minuten

thejunemacbundlepaddle

Ein paar Mac-Apps gefällig? Bei Paddle haut man derzeit in Zusam­men­arbeit mit Mac.Creatable mal wieder ein Bundle mit acht Mac-Apps raus, die man sich einmal anschauen kann. Den Preis könnt ihr laut Bundle-Beschreibung selbst bestimmen, aller­dings werden minimal 8 US-Dollar (also in etwa 7,06 Euro) fällig – sofern man aber eine oder mehrere der angebo­tenen Apps gebrauchen kann, lohnt es sich durchaus. Mein persön­licher Favorit wäre die schlichte Bildbe­ar­beitung Magic, die ich erst kürzlich vorge­stellt habe und schon mehr als 7 Euro auf die Waage bringt. Aber auch der Fenster-Manager Window Tidy ist ein Blick wert, auch hier zahlt man sonst schon 8 Euro. 

Des Weiteren gibt es mit Invoice eine recht umfang­reiche Rechnungs-Software, Image­Framer fügt euren Bildern zahlreiche verschiedene Rahmen hinzu, bei Smartdown handelt es sich um einen recht einfach gehal­tenen und dennoch umfang­reichen Markdown-Editor, mit Meta lassen sich die Tags eurer MP3s organi­sieren, Subtitles sucht und findet Unter­titel, Scrutiny ist ein (altge­dientes) Optimie­rungs-Tool für eure Webseite und mit Instashare (hier vorge­stellt) lassen sich im AirDrop-Stile schnell Dateien zwischen OS X und iOS hin und her schicken. WatchMe lasse ich mal außen vor, wirkt mir irgendwie eine App im Stile von Popcorn Time, liegt aber mindestens irgendwo in einer Grauzone.

Alles in allem aber dennoch ein recht inter­es­santes Bundle an Mac-Apps – wie gesagt Magic gefiel mir richtig gut und lohnt sich durchaus, auch Window Tidy findet sicherlich Freunde. Schaut euch die Apps einmal mal kurz etwas an und entscheidet dann, ob sich das Bundle für euch lohnt oder nicht. 

Zum „June Mac Bundle“ von Paddle & Mac.Creatable