Mac Bundle: iDocu­ments 2 und Boom für 1 US-Dollar, weitere Mac-Apps für schmales Geld

Am 28.04.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:11 Minuten

unnamed

Aktuell gibt es bei BundleCult mal wieder ein Bundle an verschiedenen Apps für Mac OS X, das bereits mit dem Minimalpreis interessant ist - oder auch nur bei diesem.

Bei dem aktuell laufenden "The Pay What You Want Mac Bundle" von BundleCult verhält es sich im Grunde wie ähnliche Aktionen anderer Plattformen: Ihr könnt den Preis zwar selbst bestimmen, letztlich erhaltet ihr aber nur alle beworbenen Anwendungen, wenn ihr mindestens einen bestimmten Preis auf die virtuelle Ladentheke legt. Ist hier eben nicht anders: Zehn Apps für OS X sind beworben, zahlt ihr allerdings weniger als den aktuell gültigen Durchschnittspreis (liegt aktuell bei 8,55 Euro), so erhaltet ihr nur drei Apps dieser Auswahl.

Allerdings handelt es sich bei diesen drei Apps um Portrait Painter, iDocuments 2 und Boom (die alte Version) - und mit iDocuments 2 ist hier ein wirklich schickes Stück Software untergekommen. Nutze ich zur Verwaltung meiner digitalen Unterlagen und Dokumente (hier mein Review), nach dem Aus von Doo meiner Meinung nach die beste und hübsche App für derartige Zwecke. Mindestens 1 US-Dollar müsst ihr auf den Tisch legen, günstiger dürftet ihr an iDocuments 2 nicht herankommen.

Wer nun unbedingt noch mehr Geld ausgeben möchte, der findet wie gesagt auch noch sieben weitere Apps in dem Bundle vor, von denen ich ehrlich gesagt aber nur die Virtualisierungs-App Crossover kenne, dank der sich zahlreiche Windows-Tools und -Spiele ohne zusätzliches System in einer virtuelle Maschine auch auf dem Mac nutzen lassen. Schaut euch bei Interesse die Liste ruhig einmal durch, vielleicht findet ihr ja etwas - ich für meinen Teil halte nur iDocuments 2 für den einen US-Dollar als wirklich interessant.

iDocument 2: Dokumentenverwaltung für den Mac in runderneuerter Version